"Husten Sie zärtlich" - für Ihre Bronchien

+
Die richtige Hustentechnik macht den Unterschied.

Baierbrunn - Die richtige Hustentechnik kann die Bronchien schonen: “Husten Sie zärtlich“, empfiehlt der Lungenspezialist Michael Barczok. Sonst droht der Endlos-Husten.

Huste man einfach drauf los, fielen die Bronchien komplett zusammen und ihre Schleimhaut pralle aufeinander. Dabei komme es immer wieder zu kleinen Verletzungen der Bronchialschleimhaut, die neuen Husten provozierten, sagte Barczok in der “Apotheken Umschau“.

Barczok empfiehlt, mit aufgeblasenen Backen in die Faust zu husten. Das schaffe Luftpolster in den Atemwegen, die neue Verletzungen verhinderten. Gerade wenn der Husten sich hartnäckig festgesetzt habe, sei eine schonende Hustentechnik eine der wichtigsten Gegenmaßnahmen, betont er.

dapd

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Meistgelesene Artikel

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Dschungeldiät stellt Gefährliches mit dem Körper an

Dschungeldiät stellt Gefährliches mit dem Körper an

Kälte ist gefährlich für das Herz

Kälte ist gefährlich für das Herz

Trockenfrüchte und Tomatenmark sind reich an Kalium

Trockenfrüchte und Tomatenmark sind reich an Kalium

Kommentare