Dorade vom Grill

+
Eine Dorade lässt sich perfekt im Ganzen grillen. Mit frischen Kräutern und Kirschtomaten wird sie zum perfekten Abendessen. Foto: Manuela Rüther

Auf vielen Grills liegt inzwischen viel mehr als Fleisch. Eine leichte Alternative mit viel Genuss ist gegrillter Fisch. Eine Dorade lässt sich im Ganzen grillen und schmeckt ohne viel Tamtam. Mit frischen Kräutern und Kirschtomaten wird sie zum perfekten Abendessen.

Kategorie: Fisch vom Grill

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten (für 2 Personen):

2 Zweige Thymian oder Rosmarin,

1 Zehe Knoblauch,

2 Doraden,

Saft einer Zitrone,

grobes Meersalz aus der Mühle oder Fleur de Sel,

frisch gemahlener Pfeffer,

500 g Kirschtomaten,

2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Den Grill anheizen. Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden.

Flossen der Doraden, falls nötig, abschneiden. Doraden auswaschen und trocken tupfen. Von innen und außen mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz einreiben.

Doraden mit Kräutern und Knoblauch füllen und in einen Fischgriller spannen. Fische von beiden Seiten 2-3 Minuten grillen. Mit Pfeffer würzen. Gleichzeitig die Kirschtomaten grillen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Zusammen mit dem Fisch servieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Kurioses Rezept geht viral – und das ganze Netz lacht sich kaputt

Kurioses Rezept geht viral – und das ganze Netz lacht sich kaputt

Schöner Schwung: So werden Ihre Donauwellen perfekt

Schöner Schwung: So werden Ihre Donauwellen perfekt

Haben Sie diesen Streifen auf dem Fingernagel, ist es gefährlich

Haben Sie diesen Streifen auf dem Fingernagel, ist es gefährlich

Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks

Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks

Kommentare