Genusstipp

Champignons und Lauch sind leichte Kost fürs Frühjahr

+
Nur 16 Kalorien pro 100 Gramm: Champignons.

Wer mit Blick auf den Frühling kalorienarm essen möchte, greift am besten zu Lauch und Champignons. Beide sind wahre Leichtgewichte, wenn es um Kalorien geht und bald saisonal verfügbar.

Berlin - Im Frühjahr soll der Winterspeck runter - das funktioniert unter anderem mit einer ausgewogenen und fettarmen Ernährung. Zwei Gemüsesorten bieten sich dabei besonders an: Champignons und Lauch.

Lauch hat nur 25 Kalorien pro 100 Gramm, Pilze gerade mal 16 Kalorien pro 100 Gramm. Beide lassen sich geschmacklich gut kombinieren, zum Beispiel in herzhaften Suppen oder als Füllung in leckeren Quiches, Aufläufen oder Pasteten. Darauf weist die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO) hin.

Champignons sollten beim Kauf nicht feucht und rissig sein. Das Fruchtfleisch muss fest und der Hut intakt sein. Champignons sollten kühl und trocken lagern.

dpa

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Kälte ist gefährlich für das Herz

Kälte ist gefährlich für das Herz

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Kommentare