Ressortarchiv: Gesundheit

EU-Richter stärken Recht auf Krankenbehandlung im Ausland

EU-Richter stärken Recht auf Krankenbehandlung im Ausland

Luxemburg (dpa) - Wenn sich EU-Bürger nicht auf die Krankenhäuser in ihrer Heimat verlassen können, haben sich das Recht auf eine Behandlung im Ausland. Engpässe einer einzelnen Klinik reichen aber nicht aus, urteilten EU-Richter. Eine herzkranke Frau muss weiter bangen.
EU-Richter stärken Recht auf Krankenbehandlung im Ausland
Bei frischen Nüssen darf der Kern nicht klappern

Bei frischen Nüssen darf der Kern nicht klappern

München (dpa/tmn) - Im Müsli, im Kuchen oder zum Knabbern im Studentenfutter: Nüsse passen zu vielen Speisen und sind sehr gesund. Damit nur frische Kerne in den Einkaufskorb gelangen, sollten ein paar Hinweise beachtet werden.
Bei frischen Nüssen darf der Kern nicht klappern
Gebärmutterhalskrebs-Verdacht: Arzt sollte zertifiziert sein

Gebärmutterhalskrebs-Verdacht: Arzt sollte zertifiziert sein

München (dpa/tmn) - Bei Verdacht auf Gebärmutterhalskrebs ist die Weiterbetreuung der Betroffenen entscheidend. Am besten sind Patientinnen dann in zertifizierten Dysplasie-Sprechstunden aufgehoben.
Gebärmutterhalskrebs-Verdacht: Arzt sollte zertifiziert sein
Tiefgekühltes Wild ist selten auch so aufgewachsen

Tiefgekühltes Wild ist selten auch so aufgewachsen

Hamburg (dpa/tmn) - Nicht jeder hat einen Jäger oder Wildhändler um die Ecke. Im Zweifel aber lohnt es sich, für das Fleisch weiter zu fahren. Denn Wild aus der Tiefkühltruhe kann geschmacklich nicht mit frischem Wildbret mithalten.
Tiefgekühltes Wild ist selten auch so aufgewachsen
Schnupfen? So werden Sie schnell wieder fit

Schnupfen? So werden Sie schnell wieder fit

Sobald der Sommer vorbei ist, geht es los mit den ersten Erkältungen. Dazu sind viele Menschen noch ausgesprochen müde. Es ist Zeit Körper und Abwehrkräfte zu stärken. 
Schnupfen? So werden Sie schnell wieder fit
Anfassen erwünscht - Die Berührerin

Anfassen erwünscht - Die Berührerin

Berlin (dpa) - Jeder ist mit jedem vernetzt, aber wer fasst sich eigentlich noch an? Manchmal nicht mal mehr die, die in Beziehungen miteinander leben. Wem Nähe fehlt, der kann zur Berührerin gehen.
Anfassen erwünscht - Die Berührerin
Mit leichter Kost und Tee gegen Wechseljahrbeschwerden

Mit leichter Kost und Tee gegen Wechseljahrbeschwerden

Bonn (dpa/tmn) - Bei den meisten Frauen ab 50 stellt der Körper die Östrogenproduktion nach und nach ein. Die Hormonumstellung führt bei manchen zu Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Schlafstörungen und Nervosität. Jetzt kommt es auf die richtige Ernährung an.
Mit leichter Kost und Tee gegen Wechseljahrbeschwerden
Wildgans erst vorkochen und dann knusprig braten

Wildgans erst vorkochen und dann knusprig braten

Bonn (dpa/tmn) - Bald kommen wieder Gänsebraten auf die Teller. Besonders aromatisch schmeckt das Fleisch von Wildgänsen. Damit es gelingt, sollte es unbedingt vorgekocht werden.
Wildgans erst vorkochen und dann knusprig braten
Was bei Ischias-Schmerzen hilft

Was bei Ischias-Schmerzen hilft

Laufen oder schwimmen, einem Hindernis ausweichen oder die Zehen krümmen - ohne den Ischiasnerv funktioniert das alles nicht. Wenn er schmerzt, ist schnelle Hilfe gefragt.
Was bei Ischias-Schmerzen hilft
Arzneipflanze 2015: Echtes Johanniskraut

Arzneipflanze 2015: Echtes Johanniskraut

Es hilft gegen Angstzustände und bei nervöser Unruhe. Belegt ist seine Wirkung bei Depressionen. Extrakte der Pflanze werden in der Krebstherapie getestet: das Echte Johanniskraut.
Arzneipflanze 2015: Echtes Johanniskraut
Übertragungswege von Ebola - Keine Hinweise auf Mutation

Übertragungswege von Ebola - Keine Hinweise auf Mutation

Genf (dpa) - Blut, Fäkalien und Erbrochenes von Erkrankten sind die Hauptinfektionsquellen für Ebola. Dass sich das Virus über die Luft ausbreiten könnte, ist laut Weltgesundheitsorganisation reine Spekulation. Wichtige Fragen und Antworten zum Thema.
Übertragungswege von Ebola - Keine Hinweise auf Mutation
Die Übertragungswege von Ebola

Die Übertragungswege von Ebola

Genf - Blut und andere Körperflüssigkeiten von Erkrankten sind die Hauptinfektionsquellen für Ebola. Aber kann sich das Virus auch über die Luft ausbreiten? Die wichtigsten Fakten:
Die Übertragungswege von Ebola
Der Erkältung trotzen: Viel trinken und genügend schlafen

Der Erkältung trotzen: Viel trinken und genügend schlafen

Saarbrücken (dpa/tmn) - Je weiter es auf die kalte Jahreszeit zugeht, desto mehr Menschen plagen sich mit Erkältungen. Jedoch braucht man nur auf wenige Dinge zu achten, damit Schnupfen und Husten ausbleiben.
Der Erkältung trotzen: Viel trinken und genügend schlafen
Ingwertee und Wärme-Cremes - 8 Tipps für Frostbeulen

Ingwertee und Wärme-Cremes - 8 Tipps für Frostbeulen

München (dpa/tmn) - Jetzt beginnt die kalte Jahreszeit. Manch einer fröstelt ständig, trotz warmer Kleidung und voll aufgedrehter Heizung. Wer über einen längeren Zeitraum immer friert, sollte folgende acht Tipps beherzigen:
Ingwertee und Wärme-Cremes - 8 Tipps für Frostbeulen
Verspannungen lösen - Faszientherapie kann helfen

Verspannungen lösen - Faszientherapie kann helfen

Ulm (dpa/tmn) - Der Körper ist durchzogen von Faszien. Durch Verletzungen oder Bewegungsmangel verdrehen oder verkleben die Fasern dieses Kollagenbindegewebes. Schmerzen oder Sensibilitätsstörungen sind die Folge. Eine spezielle Therapie soll dagegen helfen.
Verspannungen lösen - Faszientherapie kann helfen
Echtes Johanniskraut ist Arzneipflanze des Jahres 2015

Echtes Johanniskraut ist Arzneipflanze des Jahres 2015

Würzburg (dpa/tmn) - Das Echte Johanneskraut hilft gegen Angstzustände und bei nervöser Unruhe. Belegt ist seine Wirkung bei Depressionen. Extrakte der Pflanze werden in der Krebstherapie getestet. 2015 ist es die Arzneipflanze des Jahres.
Echtes Johanniskraut ist Arzneipflanze des Jahres 2015
Glückliches Geflügel - Waldputen wachsen unter Bäumen auf

Glückliches Geflügel - Waldputen wachsen unter Bäumen auf

Zieslübbe (dpa) - Die Putenhaltung in Deutschland ist in Verruf geraten. Drückende Enge in den Ställen, gekürzte Schnäbel, Antibiotika auf Verdacht. Das geht auch anders. Biobauern in Mecklenburg ziehen das Geflügel auf Wiesen und unter Bäumen groß.
Glückliches Geflügel - Waldputen wachsen unter Bäumen auf
Studie: Ärzte verordnen Kindern weniger Antibiotika

Studie: Ärzte verordnen Kindern weniger Antibiotika

Berlin (dpa) - Übermäßiger Antibiotika-Einsatz steht in der Kritik - weil die Mittel irgendwann nicht mehr wirken. Eine Studie stellt nun fest: Vor allem bei Kindern sind Ärzte vorsichtiger geworden. Trotzdem sehen die Experten Grund zur Sorge.
Studie: Ärzte verordnen Kindern weniger Antibiotika
Palmöl als Lebensmittel-Zutat künftig klarer erkennbar

Palmöl als Lebensmittel-Zutat künftig klarer erkennbar

München (dpa/tmn) - Palmöl ist eines der häufigsten für Lebensmittel verwendeten Pflanzenfette. Doch für Verbraucher ist bislang kaum zu erkennen, ob es in einem Produkt steckt oder nicht.
Palmöl als Lebensmittel-Zutat künftig klarer erkennbar
Frauenärzte empfehlen Grippeimpfung für Schwangere

Frauenärzte empfehlen Grippeimpfung für Schwangere

München (dpa/tmn) - Schwangere sollten sich gegen Grippe impfen lassen. Sorgen, dass der Impfstoff dem Kind schaden könnte, sind unbegründet, erklärt Christian Albring vom Berufsverband der Frauenärzte.
Frauenärzte empfehlen Grippeimpfung für Schwangere
Mit zunehmender Gärung wird Federweißer immer herber

Mit zunehmender Gärung wird Federweißer immer herber

München (dpa/tmn) - Ob zum Zwiebelkuchen oder zur Quiche: Federweißer passt ideal zu herbstlichen Köstlichkeiten. Sein Geschmack kann jedoch von lieblich bis herb stark variieren.
Mit zunehmender Gärung wird Federweißer immer herber
Ärzte verordnen weniger Antibiotika

Ärzte verordnen weniger Antibiotika

Haus - und Kinderärzte verschreiben ihren Patienten weniger Antibiotika als vor fünf Jahren. Doch schon zu lange wurden zu viel Antibiotika in Deutschland eingesetzt, warnen Experten.
Ärzte verordnen weniger Antibiotika
Krankenhaus will Blut mit Drohnen verschicken 

Krankenhaus will Blut mit Drohnen verschicken 

Mit fliegenden Drohnen wollen Frankfurter Krankenhäuser künftig beim Bluttransport Zeit sparen.
Krankenhaus will Blut mit Drohnen verschicken 
Musik als Ebola-Prävention?

Musik als Ebola-Prävention?

Die tückische Krankheit Ebola hat bereits mehreren tausend Menschen das Leben gekostet. Afrikanische Musiker wollen nun in ihren Rap-Songs über das Virus aufklären.
Musik als Ebola-Prävention?
Das GPS im Gehirn

Das GPS im Gehirn

Welchen Weg müssen wir nehmen? Wo bin ich? Es sind simple Fragen. Doch für die Entdeckung, wie das im Gehirn funktioniert sind drei Hirnforscher jetzt mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet worden. 
Das GPS im Gehirn
Erste Frau bekommt ein Baby mit fremder Gebärmutter

Erste Frau bekommt ein Baby mit fremder Gebärmutter

Göteborg (dpa) - "Niemand konnte es glauben": Eine Frau wünscht sich ein Kind, hat aber keine Gebärmutter. Ärzte aus Schweden setzen ihr ein fremdes Organ ein. Im Jahr darauf bringt sie einen Jungen zur Welt.
Erste Frau bekommt ein Baby mit fremder Gebärmutter
Augenerkrankung AMD durch ausgewogene Ernährung abmildern

Augenerkrankung AMD durch ausgewogene Ernährung abmildern

Berlin (dpa/tmn) - Eine ausgewogene Ernährung ist die beste Möglichkeit, die Augenerkrankung AMD abzumildern oder ihr vorzubeugen. Nahrungsergänzungsmittel sind laut einer Studie keine gute Alternative.
Augenerkrankung AMD durch ausgewogene Ernährung abmildern
Schluckauf: Was wirklich hilft

Schluckauf: Was wirklich hilft

Für Erwachsene ist er oft peinlich und lästig, für den Fötus ist er sogar überlebenswichtig: Der Schluckauf. Wir verraten Ihnen alles Wichtige rund um die Entstehung, Ursachen und Therapien des Reflexes.
Schluckauf: Was wirklich hilft
Kühlschrank nach ablaufenden Produkten durchsehen

Kühlschrank nach ablaufenden Produkten durchsehen

Bonn (dpa/tmn) - Nach dem Einkauf werden ältere Lebensmittel meist von den frischen Produkten in die hinteren Reihen des Kühlschranks verdrängt. Damit sie dort nicht verkommen, sollten Verbraucher den Kühlschrank regelmäßig sichten.
Kühlschrank nach ablaufenden Produkten durchsehen
Einzelhandel senken Preise - Käse wird billiger

Einzelhandel senken Preise - Käse wird billiger

Essen/Mülheim (dpa) - Nach der Butter werden auch Käseprodukte und Sahne günstiger. Nach Aldi, Norma und Netto kündigten auch die Supermarktketten Edeka und Rewe an, die Preise für eine ganze Reihe von Käseartikeln im Preiseinstiegsbereich zu senken.
Einzelhandel senken Preise - Käse wird billiger
Blut - Saft des Lebens

Blut - Saft des Lebens

Blut - Saft des Lebens. Blut ist einzigartig. Rund fünf Liter Blut zirkulieren durch unseren Körper. Im Notfall kann eine Blutkonserve Leben retten.
Blut - Saft des Lebens
Miesmuscheln zubereiten: Geschlossene Exemplare aussortieren

Miesmuscheln zubereiten: Geschlossene Exemplare aussortieren

Hamburg (dpa/tmn) - Miesmuscheln haben wieder Saison. Sie schmecken zwar nicht jedem - doch viele Menschen schwören auf diese Spezialität aus dem Meer. Wer die Schalentiere im heimischen Kochtopf zubereiten möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Miesmuscheln zubereiten: Geschlossene Exemplare aussortieren
Allergie-Gefahr: Bäume bekommen Hormonspritzen

Allergie-Gefahr: Bäume bekommen Hormonspritzen

Heuschnupfen ist einfach lästig. Doch Hormonspritzen für Bäume sollen Allergikern das Leben leichter machen. Die Stadtverwaltung Melbourne (Australien) probiert eine neue Methode jetzt aus.
Allergie-Gefahr: Bäume bekommen Hormonspritzen
Fleisch lange kochen - Dann wird es mürbe

Fleisch lange kochen - Dann wird es mürbe

Osnabrück (dpa/tmn) - Bestimmte Gerichte wie zum Beispiel Gulasch leben vom Fleisch. Dieses sollte saftig, würzig und schön weich sein. Doch das gelingt nur mit langem Atem am Herd.
Fleisch lange kochen - Dann wird es mürbe
Medizin-Nobelpreis geht an drei Hirnforscher

Medizin-Nobelpreis geht an drei Hirnforscher

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an John O'Keefe aus den USA sowie May-Britt Moser und Edvard Moser (beide Norwegen). Das teilte das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mit.
Medizin-Nobelpreis geht an drei Hirnforscher
„Lesen, das war echt der Horror“

„Lesen, das war echt der Horror“

Beim Lesen stockt die Stimme, beim Schreiben purzeln die Buchstaben durcheinander. Etwa sechs Prozent der Deutschen leiden an Legasthenie. Auch Sophia, 17. Trotz Leseschwäche geht sie jetzt aufs Gymnasium.
„Lesen, das war echt der Horror“
Frau mit transplantierter Gebärmutter kriegt Baby

Frau mit transplantierter Gebärmutter kriegt Baby

Göteborg - Schwedischen Medizinern ist nach eigenen Angaben eine Weltpremiere geglückt: Zum ersten Mal hat eine junge Frau nach einer Gebärmuttertransplantation ein Kind geboren.
Frau mit transplantierter Gebärmutter kriegt Baby
Von Sweet Mamas bis Blauer Ungar - Kochen mit Kürbis

Von Sweet Mamas bis Blauer Ungar - Kochen mit Kürbis

Schwabshausen (dpa/tmn) - Kürbisse sind vielseitig: Sie schmecken in Suppen, als Füllung für den Sonntagsbraten oder in Aufläufen. Aber nicht alle Sorten sind für jedes Gericht gleich gut geeignet.
Von Sweet Mamas bis Blauer Ungar - Kochen mit Kürbis
Muscheln in Weißweinsud

Muscheln in Weißweinsud

Dank moderner Kühltechnik ist die Regel zwar überholt, dass Miesmuscheln nur in den Monaten mit einem "r" im Namen erhältlich sind. Trotzdem lohnt sich, jetzt in der klassischen Muschelsaison nach frischen Schalentieren zu schauen.
Muscheln in Weißweinsud
Tennis und Handball können die Wirbelsäule stauchen

Tennis und Handball können die Wirbelsäule stauchen

Selsingen (dpa/tmn) - Wer Probleme mit dem Rücken hat, sollte seinen Freizeitsport bewusst wählen. Denn die falsche Sportart kann mehr schaden als nützen. Nicht geeignet ist zum Beispiel Tennis.
Tennis und Handball können die Wirbelsäule stauchen
Wein darf Aroma eines Essen nicht überdecken

Wein darf Aroma eines Essen nicht überdecken

Mainz (dpa/tmn) - Ob rot oder weiß: Wein ist der ideale Begleiter zum Essen. Dabei sollte er im Geschmack nicht dominieren, sondern die Speise betonen. So wählen Hobbyköche die passende Sorte.
Wein darf Aroma eines Essen nicht überdecken
Launische Frauen haben höheres Alzheimerrisiko

Launische Frauen haben höheres Alzheimerrisiko

Neid und Angst sind keine guten Ratgeber. Nun haben Wissenschaftler herausgefunden, dass sie sogar das Risiko für Demenz erhöhen könnten.
Launische Frauen haben höheres Alzheimerrisiko
Ikea ruft Nudeln der Sorte "Pastaälgar" zurück

Ikea ruft Nudeln der Sorte "Pastaälgar" zurück

Hofheim-Wallau (dpa) - Bei Ikea gibt es nicht nur Möbel, sondern auch Lebensmittel. Zum Beispiel Pasta. Die Sorte "Pastaälgar" ruft das Unternehmen nun zurück. Kunden können die Nudeln ohne Kassenbon zurückgeben.
Ikea ruft Nudeln der Sorte "Pastaälgar" zurück
So hilft eine Faszientherapie bei Schmerzen 

So hilft eine Faszientherapie bei Schmerzen 

Der Körper ist durchzogen von Faszien. Durch Verletzungen oder Bewegungsmangel verdrehen oder verkleben die Fasern dieses Kollagenbindegewebes. Schmerzen oder Sensibilitätsstörungen sind die Folge.
So hilft eine Faszientherapie bei Schmerzen 
Rumpfbeugen und Co.: Richtig Aufwärmen vor dem Sport

Rumpfbeugen und Co.: Richtig Aufwärmen vor dem Sport

Köln (dpa/tmn) - Bevor es mit dem Training losgehen kann, müssen sich Sportler aufwärmen. Das ist wichtig, um Verletzungen vorzubeugen. Meist reicht schon ein kurzes Programm.
Rumpfbeugen und Co.: Richtig Aufwärmen vor dem Sport
Transfette im Essen: Versteckter Angriff auf die Gefäße

Transfette im Essen: Versteckter Angriff auf die Gefäße

Karlsruhe (dpa/tmn) - Fettes Essen ist auf Dauer ungesund. Allerdings kommt es auch immer auf die Art der Fette an. Vor allem Transfettsäuren gelten als schädlich, weil sie zu Gefäßverkalkung führen können. Sie stecken oft zum Beispiel in frittierten Speisen.
Transfette im Essen: Versteckter Angriff auf die Gefäße
Wenn Hunger zum Feind wird - der Kampf gegen Essstörungen

Wenn Hunger zum Feind wird - der Kampf gegen Essstörungen

Tübingen (dpa) - Zwischen spargeldünnen Models und Essen im Überfluss: Tausende Deutsche haben eine Essstörung. Ärzte in Tübingen nehmen den Kampf gegen die Erkrankung auf - und treffen auf neue Herausforderungen.
Wenn Hunger zum Feind wird - der Kampf gegen Essstörungen