Rezept

Schmelzkartoffel-Rezept: Diese genialen Kartoffeln sollten Sie probieren

Kartoffeln sind so vielseitig und lecker, dass sie eigentlich immer passen. Probieren Sie Schmelzkartoffeln aus dem Ofen.
+
Kartoffeln sind so vielseitig und lecker, dass sie eigentlich immer passen. Probieren Sie Schmelzkartoffeln aus dem Ofen.

Kartoffeln sättigen schnell und man hat sie immer im Haus. Mit diesem Rezept machen Sie aus der Knolle einen schmelzenden Genuss. So kochen Sie Schmelzkartoffeln.

  • Kartoffeln sind die Lieblingsbeilage vieler.
  • Die Knollen sind nahrhaft und sehr vielseitig.
  • Probieren Sie dieses cremige Rezept aus.

Kartoffeln machen sich eigentlich in jedem kulinarischen Umfeld gut. Die Knollen haben einen dezenten Geschmack, der die ideale Basis für viele Aromen ist. Man kann Kartoffeln kochen, stampfen, braten, frittieren*, backen und schmelzen...

Video: Darum sollten Sie ab sofort immer Zahnstocher in Kartoffeln stecken

Mehr erfahrenSie benutzen ein Nudelholz für Ihren Pizzateig? Dann machen Sie einen großen Fehler.

Rezept für Schmelzkartoffeln: So müssen Sie Kartoffeln heute noch zubereiten

Sie brauchen:

  • 1 kg mehlige Kartoffeln (z.B. Adretta oder Bintje), oder vorwiegend festkochende Kartoffeln (z.B. Toscana oder Marabel)
  • 5 EL flüssige Butter
  • 2 TL Thymian oder Rosmarin, gehackt
  • 1 TL Meersalz
  • 0,5 TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 250 ml Hühnerbrühe (alternativ Gemüsebrühe)
  • 4 Knoblauchzehen

Vorräte jetzt prüfen: Wenn Kartoffeln so aussehen, schmeißen Sie sie lieber weg

Schmelzkartoffeln als leckere Beilage: Dieses Kartoffelrezept passt immer

  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 250 Grad vor - wenn auch 260 Grad möglich sind, dann stellen Sie diese ein.
  2. Schälen Sie die Kartoffeln* und schneiden Sie sie in etwa 1,5 bis 2 cm dicke Scheiben.
  3. Mischen Sie in einer Schale die geschmolzene Butter (bei Bedarf kann es auch mehr sein), die Kräuter und die Gewürze.
  4. Schwenken Sie die Kartoffelscheiben in der Gewürzbutter.
  5. Verteilen Sie die Kartoffelscheiben dann nebeneinander auf einem Backblech.
  6. Backen Sie die Kartoffeln 15 Minuten auf einer Seite.
  7. Drehen Sie die Scheiben danach um und backen Sie sie noch einmal 15 Minuten.
  8. Pressen oder hacken Sie die Knoblauchzehen* und fügen Sie diese zusammen mit 250 ml Brühe zu den Kartoffeln - wer mag, kann auch etwas Brühe durch Weißwein ersetzen.
  9. Nun noch einmal 15 Minuten backen, beziehungsweise so lange, bis die Flüssigkeit größtenteils verkocht ist.
  10. Dann füllen Sie die Schmelzkartoffeln in einer Schale um, gießen die eventuell verbliebene Garflüssigkeit darüber und garnieren das Ganze noch mit frischem Thymian oder Rosmarin,

Diese cremigen, karamellisierten Kartoffeln schmecken pur genauso gut wie als Beilage oder als Ergänzung für das nächste Grillbüfett. Guten Appetit!

Lesen Sie auch: Richtig cremiges Kartoffelpüree - So gelingt es - mit einer Zutat als besonderer Geheimtipp

ante

So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen

Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso.
Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso. © pixabay
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden.
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden. © pixabay
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen.
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen. © pixabay
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt.
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt. © pixabay
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt.
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt. © pixabay
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend.
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend. © pixabay

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Georgias Filmorten auf der Spur

Georgias Filmorten auf der Spur

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Meistgelesene Artikel

Die beste Tomatensoße der Welt bereiten Sie mit nur drei Zutaten zu

Die beste Tomatensoße der Welt bereiten Sie mit nur drei Zutaten zu

Hätten Sie es gewusst? Darum füllt fast jeder seinen Behälter mit Eiswürfeln falsch auf

Hätten Sie es gewusst? Darum füllt fast jeder seinen Behälter mit Eiswürfeln falsch auf

Experte verrät: So lange halten sich gekochte Nudeln im Kühlschrank

Experte verrät: So lange halten sich gekochte Nudeln im Kühlschrank

Schmelzkartoffel-Rezept: Diese genialen Kartoffeln sollten Sie probieren

Schmelzkartoffel-Rezept: Diese genialen Kartoffeln sollten Sie probieren

Kommentare