Trauriger Clip geht viral!

11-Jähriger Junge wird gemobbt – Warzone-Spieler hilft ihm

Soldat Call of Duty Warzone Logo
+
11-Jähriger wird Junge gemobbt – Warzone-Spieler hilft ihm

Vieles ist in der CoD-Community bislang passiert. Doch nun geht ein Clip viral, in dem ein 11-Jähriger gemobbt wird – viele Gamer werden emotional.

Santa Monica, USACall of Duty Warzone* weist seit seinem Release eine der größten Communitys überhaupt auf. Immer wieder passieren im beliebten CoD*-Ableger von Activision* die verrücktesten Sachen. Häufig werden Clips über Reddit geteilt, die einige kuriose oder verrückte Momente in Warzone festhalten. Nun geht jedoch ein eher traurigeres Video viral. Wie ingame.de* berichtet, ist in einem neuen Clip zu hören, wie ein 11-jähriger Junge in seiner Warzone-Lobby gemobbt* wird. Doch ein heldenhafter Gamer entscheidet sich dazu, dem Kind zu helfen und behütet ihn vor den bösen Mitspielern. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

„Animal Crossing: New Horizons“: Nintendo hat Fans nicht vergessen

„Animal Crossing: New Horizons“: Nintendo hat Fans nicht vergessen

„Animal Crossing: New Horizons“: Nintendo hat Fans nicht vergessen
PlayStation Plus Gratis-Games im August: Spieler sind von der Auswahl enttäuscht

PlayStation Plus Gratis-Games im August: Spieler sind von der Auswahl enttäuscht

PlayStation Plus Gratis-Games im August: Spieler sind von der Auswahl enttäuscht
MontanaBlack: Knossi plaudert Details aus – Monte sei „schüchtern“

MontanaBlack: Knossi plaudert Details aus – Monte sei „schüchtern“

MontanaBlack: Knossi plaudert Details aus – Monte sei „schüchtern“

Kommentare