Next-Gen

Preise für PS5 & Xbox Series X: Welche Next-Gen-Konsole wird günstiger?

PS5 versus Xbox Series X: Welche Konsole wird günstiger?
+
Xbox Series X oder PS5? Welche Konsole wird günstiger?

Dieses Jahr kommen die Playstation 5 und Xbox Series X auf den Markt. Vor allem eine Frage interessiert Gamer besonders: Welche Konsole wird die günstigere?

  • Die Xbox Series X und die Playstation 5 erscheinen 2020.
  • Noch ist unklar, wieviel die neuen Konsolen kosten werden.
  • Ein bekannter Branchen-Analyst hat eine Einschätzung.

Sony und Microsoft bringen beide in diesem Jahr ihre Next-Gen-Konsolen auf den Markt. Nach und nach veröffentlichen sie neue Informationen zur Playstation 5* und Xbox Series X*. Die Spieler beschäftigt vor allem eine Frage brennend: Wieviel werden die Next-Gen-Konsolen kosten? Darauf hat ein bekannter Analyst der Gaming-Branche nun eine Antwort.

Xbox Series X versus PS5: Microsoft will Sony unterbieten

Bei dem Analysten handelt es sich um Michael Pachter, der nun in einem Podcast seine Einschätzung darüber abgab, wieviel die PS5 und Xbox Series X im Handel kosten werden (via Forbes). Er geht davon aus, dass Microsoft mit einer Bekanntgabe wartet, bis Sony den Verkaufspreis für die PS5 als erstes verrät. Die Xbox Series X könne um einiges günstiger angeboten werden, da Microsoft über einen größeren finanziellen Spielraum verfüge. Auch ingame.de* berichtet, dass es die XBox Series X zum Schnäppchenpreis geben könnte. Grund dafür ist, dass die Xbox einen wesentlich geringeren Anteil des Microsoft-Geschäfts ausmacht als die PlayStation für Sony. Wie ingame.de* berichtet, ist Sonys neue Konsole jetzt erstmals in Online-Shops gelistet worden - Fans zeigen sich geschockt vom möglichen Preis für die PS5.

Pachter schätzt, dass die PS5 für  500 US-Dollar verlangen wird. Microsoft könne es sich demnach leisten und sei auch bereit dazu, die Xbox Series X 400 US-Dollar im Handel anzubieten. Sobald Sony den Preis für die PS5 bekanntgibt, würde Microsoft nachziehen und zudem den Release-Termin für die Konsole verraten. Pachter geht davon aus, dass dieser während des Weihnachtsgeschäfts liegen wird, wahrscheinlich irgendwann im November.

Die genannten Preise würden sowohl für Microsoft als auch für Sony Verluste bedeuten. Allerdings seien sie dazu bereit, dies in Kauf zu nehmen, um das Ziel von zehn Millionen verkauften Konsolen zu erreichen.

Interessanterweise hatte Pachter noch im vergangenen Jahr vermutet, dass Microsoft den ersten Schritt machen und den Preis als erstes bekanntgeben wird und Sony daraufhin reagiert (via gamingbolt). Doch auch damals sagte er einen Preis von 399 US-Dollar für die neue Xbox voraus.

Lesen Sie auch: Xbox Smart Delivery: Kommt ein ähnliches Feature auch für die Playstation 5?

Xbox Series X und PS5: Verkaufspreis nicht höher als 600 US-Dollar?

Unterm Strich können wir wohl davon ausgehen, dass sich beide Konsolen in einem Preis-Rahmen zwischen 400 und 600 US-Dollar befinden werden. Ein höherer Preis würde vermutlich dazu führen, dass weniger Exemplare verkauft werden, so wie es bei der PS3 der Fall war. Diese wurde zum Release für 600 US-Dollar angeboten, was vielen Gamern allerdings zu teuer war. Das führte schließlich dazu, dass sich die Konsole wesentlich schlechter verkaufte, als Sony sich erhofft hatte.

Allerdings verfügen die neue Xbox und die PS5 über eine neue und leistungsstarke Hardware*, die auf einem ganz anderen Level ist - dementsprechend hoch sind die Produktionskosten. Daher bleibt es spannend abzuwarten, für wieviel Geld die Konsolen letztendlich tatsächlich angeboten werden.

Auch interessant: Assassin's Creed Valhalla: Erstes Gameplay auf Xbox Series X gezeigt - doch Zuschauer sind enttäuscht.

ök

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. "Cyberpunk 2077" erscheint am 17. September 2020.
So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. "Cyberpunk 2077" erscheint am 17. September 2020. © CD Projekt Red
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. "The Last of Us Part 2" erscheint am 29. Mai 2020 für die Playstation 4.
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. "The Last of Us Part 2" erscheint am 29. Mai 2020 für die Playstation 4. © Naught Dog
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. "Doom Eternal" erscheint am 20. März 2020.
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. "Doom Eternal" erscheint am 20. März 2020. © Bethesda
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake dachte sich Entwickler Square Enix und am 3. März 2020 ist es soweit. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben.
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake, dachte sich Entwickler Square Enix und am 10. April 2020 ist es soweit. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben. © Square Enix
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine. "Half-Life: Alyx" erscheint im März 2020.
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine. "Half-Life: Alyx" erscheint im März 2020. © Valve
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. Einen Release-Termin hat "Halo Infinite" noch nicht. Microsoft gibt lediglich das vierte Quartal 2020 als Veröffentlichungszeitraum an.
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. Einen Release-Termin hat "Halo Infinite" noch nicht. Microsoft gibt lediglich das vierte Quartal 2020 als Veröffentlichungszeitraum an. © Microsoft
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Ein konkretes Datum für den Release gibt es allerdings noch nicht.
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Ein konkretes Datum für den Release gibt es allerdings noch nicht. © Microsoft
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. Ein genaues Relase-Datum gibt es nicht, nur die vage Aussage, dass es im Jahr 2020 erscheinen soll.
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. Ein genaues Relase-Datum gibt es nicht, nur die vage Aussage, dass es im Jahr 2020 erscheinen soll. © Ubisoft
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. Einen festen Releasetermin gibt es für "Overwatch 2" noch nicht, aber 2020 scheint eine Veröffentlichung möglich zu sein.
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. Einen festen Releasetermin gibt es für "Overwatch 2" noch nicht, aber 2020 scheint eine Veröffentlichung möglich zu sein. © Blizzard
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. "Watch Dogs Legions" erscheint zwischen Apirl 2020 und März 2021.
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. "Watch Dogs Legions" erscheint zwischen Apirl 2020 und März 2021. © Ubisoft

*tz.de und ingame.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Meistgelesene Artikel

Valorant Beta-Keys: Wie lange dauert es, bis ein Twitch-Drop kommt?

Valorant Beta-Keys: Wie lange dauert es, bis ein Twitch-Drop kommt?

"Animal Crossing: New Horizons" - Ungewollte Bewohner von der Insel schmeißen

"Animal Crossing: New Horizons" - Ungewollte Bewohner von der Insel schmeißen

PS5-Release: Sony hält geplanten Launch-Termin fest

PS5-Release: Sony hält geplanten Launch-Termin fest

"Animal Crossing: New Horizons" - Fundorte und Zeiten aller Fische

"Animal Crossing: New Horizons" - Fundorte und Zeiten aller Fische

Kommentare