"Pokémon Day"

"Pokémon Schwert & Schild": Neues Gigadynamax-Riffex taucht in Dyna-Raids auf

Am 27. Februar 2020 ist wieder "Pokémon Day".
+
Am 27. Februar 2020 ist wieder "Pokémon Day".

Zur Feier des "Pokémon Day" schickt Nintendo ein neues Gigadynamax-Taschenmonster in die Welt hinaus. Wir verraten, wann und wie Gigadynamax-Riffex gefangen werden kann.

  • Nintendo feiert am 27. Februar den "Pokémon Day".
  • "Pokémon Schwert & Schild" sowie "Pokémon Go" bekommen dafür neue Pokémon.
  • Außerdem wird das Pokémon des Jahres gesucht.

Am 27. Februar 1996 veröffentlichte Nintendo die ersten Pokémon-Videospiele - "Pokémon Rot und Pokémon Grün". Im Vorfeld des Jahrestags bringen die Japaner neue Pokémon zu den aktuellen Spielen "Pokémon Schwert & Schild" und "Pokémon Go". Eines davon ist das Gigadynamax-Riffex. Es ist aber nur für einen bestimmten Zeitraum im Spiel.

"Pokémon Schwert & Schild": Gleich zwei Gigadynamax-Riffex

Vom 7. Februar, ab 1 Uhr deutscher Zeit, bis zum 9. März, 00:59 Uhr deutscher Zeit, taucht in "Pokémon Schwert & Schild" für die Nintendo Switch* ein besonderes Riffex auf - nämlich in der Gigadynamax-Form. Dabei wird es sogar zwei verschiedene Varianten geben: eine für "Pokémon Schwert" und eine für "Pokémon Schild".

Zu fangen sind die besonderen Pokémon in den neuen Dyna-Raids. Diese sind in der Naturzone von "Pokémon Schwert & Schild*" zu finden. Ein roter oder pinker Lichtstrahl weist auf ein Nest mit Chance auf ein Gigadynamax-Riffex hin. Mit einem Wunschbrocken lässt sich sofort ein Dynamax-Pokémon hervorlocken. Spieler dürfen nicht vergessen, ihre Nintendo Switch* mit dem Internet zu verbinden, um den Zeitplan seltener Begegnungen in Raids zu aktualisieren.

Die Daten des Gigadynamax-Riffex:

Typ:

Elektro + Gift

Größe:

≧ 24,0 m

Gewicht:

unbekannt

Fähigkeit:

Punk Rock/Plus/Minus

Angriffs-Attacken vom Typ Elektro, über die Riffex bei der Gigadynamaximierung verfügt, werden zu Giga-Voltschlag. Giga-Voltschlag fügt nicht nur Schaden zu, sondern vergiftet oder paralysiert auch alle Gegner.

Bei einem Pokémon E-Sport Turnier in Australien zockte ein kleines Mädchen aus Singapur alle bei "Pokémon Schwert & Schild" auf der Nintendo Switch ab: Wie ingame.de* berichtet, ist eine Siebenjährige der wohl jüngste Pokémon-Champ.

Ebenfalls spannend: "Animal Crossing: New Horizons" erlaubt nur eine Insel pro Nintendo Switch.

"Pokémon Go": Mewtu in Rüstung ab 25. Februar

Zur Feier des angekündigten Animationsfilm "Pokémon: Mewtu", der am 27. Februar auf Netflix startet, taucht Mewtu in Rüstung in legendären Raids bei "Pokémon Go*" auf. Es sollen auch einige Pokémon vermehrt aufreten, die im neuen Film einen Rolle spielen. In Raid-Kämpfen werden Pokémon-Klone wie Bisaflor, Glurak und Turtok auftauchen.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass ein Pikachu-Klon in einigen Fotos auftaucht oder "Pokémon Go"-Spieler wilden Pikachu und Evoli mit Partyhüten begegnen. Bisasam, Glumanda und Schiggy mit Partyhüten können außerdem aus 7-km-Eiern schlüpfen. Als zusätzlicher Bonus werden Spieler beim Feiern des Pokémon Day zweimal einen Spezial-Tausch mit ihren Freunden durchführen können.

Abstimmung zum Pokémon des Jahres

Nintendo sucht außerdem das Pokémon des Jahres. Wer über Google den Begriff "Pokémon-Abstimmung" sucht, bekommt in der Suchmaschine eine Abstimmung angezeigt. Bis zum 14. Februar 2020 können Spieler für ihr Lieblings-Pokémon in acht Kategorien abstimmen.

Auch interessant: "Pokémon Schwert & Schild" - Entwickler verschenkt Pokébälle.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. "Cyberpunk 2077" erscheint am 17. September 2020.
So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. "Cyberpunk 2077" erscheint am 17. September 2020. © CD Projekt Red
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. "The Last of Us Part 2" erscheint am 29. Mai 2020 für die Playstation 4.
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. "The Last of Us Part 2" erscheint am 29. Mai 2020 für die Playstation 4. © Naught Dog
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. "Doom Eternal" erscheint am 20. März 2020.
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. "Doom Eternal" erscheint am 20. März 2020. © Bethesda
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake dachte sich Entwickler Square Enix und am 3. März 2020 ist es soweit. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben.
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake, dachte sich Entwickler Square Enix und am 10. April 2020 ist es soweit. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben. © Square Enix
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine. "Half-Life: Alyx" erscheint im März 2020.
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine. "Half-Life: Alyx" erscheint im März 2020. © Valve
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. Einen Release-Termin hat "Halo Infinite" noch nicht. Microsoft gibt lediglich das vierte Quartal 2020 als Veröffentlichungszeitraum an.
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. Einen Release-Termin hat "Halo Infinite" noch nicht. Microsoft gibt lediglich das vierte Quartal 2020 als Veröffentlichungszeitraum an. © Microsoft
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Ein konkretes Datum für den Release gibt es allerdings noch nicht.
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Ein konkretes Datum für den Release gibt es allerdings noch nicht. © Microsoft
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. Ein genaues Relase-Datum gibt es nicht, nur die vage Aussage, dass es im Jahr 2020 erscheinen soll.
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. Ein genaues Relase-Datum gibt es nicht, nur die vage Aussage, dass es im Jahr 2020 erscheinen soll. © Ubisoft
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. Einen festen Releasetermin gibt es für "Overwatch 2" noch nicht, aber 2020 scheint eine Veröffentlichung möglich zu sein.
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. Einen festen Releasetermin gibt es für "Overwatch 2" noch nicht, aber 2020 scheint eine Veröffentlichung möglich zu sein. © Blizzard
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. "Watch Dogs Legions" erscheint zwischen Apirl 2020 und März 2021.
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. "Watch Dogs Legions" erscheint zwischen Apirl 2020 und März 2021. © Ubisoft

*tz.de und ingame.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Mehr lesen: "Pokémon Schwert & Schild" - Streamer beweist, dass Karpador doch nicht nutzlos ist.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Brettspiele für die ganze Familie

Brettspiele für die ganze Familie

Meistgelesene Artikel

Animal Crossing New Horizons: Fan baut Zoo - Video zeigt den blanken Horror

Animal Crossing New Horizons: Fan baut Zoo - Video zeigt den blanken Horror

Spiele für PS5: Diese über 40 Games erscheinen für die Playstation 5

Spiele für PS5: Diese über 40 Games erscheinen für die Playstation 5

"Animal Crossing: New Horizons" - Fundorte und Zeiten aller Insekten

"Animal Crossing: New Horizons" - Fundorte und Zeiten aller Insekten

Xbox Series X: Alle Infos zu Hardware, Spielen, Preis und Release

Xbox Series X: Alle Infos zu Hardware, Spielen, Preis und Release

Kommentare