Bremerhavener Eisbär-Baby ist ein Weibchen

Gut zwei Monate nach der Geburt steht das Geschlecht des Eisbärennachwuchses im Zoo am Meer in Bremerhaven fest. Foto: Zoo am Meer/dpa

Im Zoo von Bremerhaven gibt es knuddeligen Nachwuchs. Eisbärin Valeska hat vor zwei Monaten ein Baby bekommen. Jetzt ist das Geschlecht klar.

Bremerhaven (dpa) - Es ist ein Mädchen: Gut zwei Monate nach der Geburt steht das Geschlecht des Eisbärennachwuchses im Zoo am Meer in Bremerhaven fest.

Für die Untersuchung wurden Mutter Valeska und das Jungtier erstmals für ein paar Minuten getrennt, wie der Zoo mitteilte. So erfuhren die Pfleger nicht nur das Geschlecht, sie konnten das Baby auch wiegen und impfen. Das Weibchen bringt 11,1 Kilogramm auf die Waage. Der Name soll wie bei Lale, der Schwester des Tiers, durch einen Wettbewerb ermittelt werden.

Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Venezuela wählt neuen Präsidenten: Kritik an Maduro

Venezuela wählt neuen Präsidenten: Kritik an Maduro

Meistgelesene Artikel

Frau kassiert 100 Absagen auf Bewerbungen - bis sie Detail weglässt

Frau kassiert 100 Absagen auf Bewerbungen - bis sie Detail weglässt

Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …

Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …

Abitur 2018: Können Sie die Aufgaben der bayerischen Abiturienten lösen?

Abitur 2018: Können Sie die Aufgaben der bayerischen Abiturienten lösen?

So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

Kommentare