Laster der Zukunft: Renault Connect

1 von 4
Laster der Zukunft: Renault Connect. Die Elektromotoren
2 von 4
Die Elektromotoren sollen in den Vorderrädern plaziert werden. Die Batterie im Fahrzeugrahmen. Durch diese Konstruktion liegt der Renault Connect tief auf der Straße.
3 von 4
Die Ladekante sinkt dann auf Bordsteinhöhe. Der Sitz ist in der Mitte plaziert. So kann der Fahrer kann sowohl links als auch rechts ein- und aussteigen.
4 von 4
Die zentrale Sitzposition bietet dem Fahrer ein sehr breites Sichtfeld sowohl nach vorne als auch zu den Seiten. Die Sicht beim Rückwärtsfahren wird durch einen Cockpit-Bildschirm und Kameras am Heck des Fahrzeugs sichergestellt.

Renault Trucks arbeitet an Ideen für den Transportwagen der Zukunft. Die Studie Renault Connect

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?