Winterreifen besser früh wechseln

+
Profiltest mit Ein-Euro-Münze: Wenn der drei Millimeter breite Messingrand des Geldstücks in den Profilrillen verschwindet, ist genügend Restgummi vorhanden. Foto: Andrea Warnecke

Berlin (dpa/tmn) - Wer zu Beginn der Winterreifensaison nicht kalt erwischt werden will, sollte besser schon jetzt im Herbst einen Termin zum Reifenwechsel vereinbaren.

Nach Angaben des ADAC lohnt der Umstieg auf Winterreifen bereits im Oktober, da dann noch ausreichend Auswahl vorhanden ist und es noch freie Werkstatttermine gibt. Doch schon ab der zweiten Oktoberhälfte werde es erfahrungsgemäß knapp.

Ob Autofahrer die Reifen vom Vorjahr noch einmal nutzen können oder neue brauchen, hängt von der Profiltiefe ab. Grundsätzlich sind 1,6 Millimeter das Mindestmaß, der ADAC warnt aber schon vor Reifen mit weniger als vier Millimetern Profiltiefe. Diese seien nur bedingt winterfähig. Auch sollten die Reifen nicht älter als acht Jahre sein.

Autofahrer, die bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Sommerreifen unterwegs sind, riskieren nicht nur ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. Im schlimmsten Fall droht der Verlust des Versicherungsschutzes.

ADAC-Test aktueller Winterreifenmodelle

Fragen und Antworten zur Winterreifenpflicht

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Sind gelbe Scheinwerfer am Auto eigentlich erlaubt?

Sind gelbe Scheinwerfer am Auto eigentlich erlaubt?

Kommentare