Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

+
Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

Rennsportbegeisterte können sich schon mal ein dickes rotes Kreuz in den Kalender machen: Am 18. Februar können Rennsportbegeisterte auf den Moto2 Weltmeister auf der IMOT treffen. 

Stefan Bradl wird zur Motorradmesse IMOT in München (17.-19.2.2012) kommen. Der Moto2-Weltmeister wird auf dem Honda-Messestand (Halle 1, Stand 121) Autogramme geben. Termine sind am 18. Februar, um 11 Uhr und um 13 Uhr. In dieser Saison fährt der 22-jährige Weltmeister in der Motorrad-Königsklasse, der MotoGP, für Honda im LCR-Team.

Bradl wird am 18. Februar auch Arne Tode, zweifacher IDM-Supersport-Meister und Fahrer im IDM-Team von Honda Holzhauer Racing Promotion, zu Gast auf dem Honda-Stand sein und dort um 12 Uhr Autogramme geben.

Die IMOT in den M,O,C-Hallen in München-Freimann hat an den Ausstellungstagen jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr unter www.imot.de

ampnet/jri

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Skoda-SUV: Kodiaq bereits ab knapp 25.000 Euro

Skoda-SUV: Kodiaq bereits ab knapp 25.000 Euro

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

Streitthema MPU: "Idiotentest" nur für Deutsche?

Streitthema MPU: "Idiotentest" nur für Deutsche?

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

Kommentare