Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

+
Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

Rennsportbegeisterte können sich schon mal ein dickes rotes Kreuz in den Kalender machen: Am 18. Februar können Rennsportbegeisterte auf den Moto2 Weltmeister auf der IMOT treffen. 

Stefan Bradl wird zur Motorradmesse IMOT in München (17.-19.2.2012) kommen. Der Moto2-Weltmeister wird auf dem Honda-Messestand (Halle 1, Stand 121) Autogramme geben. Termine sind am 18. Februar, um 11 Uhr und um 13 Uhr. In dieser Saison fährt der 22-jährige Weltmeister in der Motorrad-Königsklasse, der MotoGP, für Honda im LCR-Team.

Bradl wird am 18. Februar auch Arne Tode, zweifacher IDM-Supersport-Meister und Fahrer im IDM-Team von Honda Holzhauer Racing Promotion, zu Gast auf dem Honda-Stand sein und dort um 12 Uhr Autogramme geben.

Die IMOT in den M,O,C-Hallen in München-Freimann hat an den Ausstellungstagen jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr unter www.imot.de

ampnet/jri

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Kommentare