Wegen Software-Fehler

Falsche KfZ-Steuerbescheide verschickt

+

Bielefeld/Berlin - Zahlreiche Autobesitzer vor allem in Nordrhein-Westfalen haben in den vergangenen Wochen falsche KfZ-Steuerbescheide erhalten.

"Es wurden Fahrzeuge als Oldtimer eingestuft, die keine sind", sagte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums am Samstag und bestätigte einen Bericht des Bielefelder "Westfalen-Blattes". Grund sei ein Software-Fehler bei insgesamt fünf Zulassungsstellen. Wie viele Fahrzeughalter betroffen sind, konnte der Sprecher nicht sagen. "Die Zulassungsstellen werden die Fehler korrigieren. Zu viel gezahlte Steuern werden natürlich erstattet."

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen

Kommentare