Wasserstoffauto bis 2015

+
Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL an der OMV Wasserstoff-tankstelle am Stuttgarter Flughafen.

Bis 2015 will Mercedes ein wasserstoffbetriebenes Brennstoffzellenauto zur Marktreife gebracht haben. Der Preis des Autos soll laut der „Wirtschaftswoche“ im Bereich eines Dieselhybrid- Fahrzeugs liegen.

Diese werden gegenwärtig mit einem Aufpreis von rund 5000 Euro gegenüber einem reinen Dieselantrieb kalkuliert. Im Mittelpunkt der Forschung steht derzeit die Senkung der Gesamtkosten der Brennstoffzelle. Platin spielt dabei eine große Rolle. Eine Brennstoffzelle enthält heute rund 60 Gramm des Edelmetalls. Es wird für die Elektroden der Brennstoffzelle benötigt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?

Kommentare