Studie von VW: Das London Taxi

Das VW London-Taxi
1 von 9
Volkswagen präsentiert sein London Taxi: Das Fahrzeug für die britische Hauptstadt hat einen Elektromotor mit einer Leistung von 85 kW / 115 PS und 50 kW / 68 PS, die Reichweite beträgt 300 Kilometer.  
Das VW London-Taxi
2 von 9
Spitze fährt das London Taxi Tempo 120. Mit einer Länge von nur 3,73 Metern ist das Konzeptfahrzeug auf Basis der Studie Up kürzer als ein VW Fox...
Das VW London-Taxi
3 von 9
...bietet aber mehr Beinfreiheit als ein Passat, denn das Londion-Taxi von Volkswagen hat keinen Beifahrersitz.
Das VW London-Taxi
4 von 9
Im Innenraum des Taxis gibt es keinen Beifahrersitz. Stattdessen befindet sich dort ein Cargobereich für das Gepäck; durch die in diesem Bereich entsprechend angepasste Schalttafel konnte zusätzlich Raum gewonnen werden.
Das VW London-Taxi
5 von 9
Das Fahrzeug verfügt über eine nur auf der Beifahrerseite weit nach vorn öffnende Schwenktür, die wegen ihrer völlig neu entwickelten, zweiachsigen Kinematik einen breiten Einstieg freigibt.
Das VW London-Taxi
6 von 9
Fahrzeuggewicht 1.500 Kilogramm.
Das VW London-Taxi
7 von 9
Noch ist das London Taxi eine reines Konzeptfahrzeug.
Das VW London-Taxi
8 von 9
Das VW London-Taxi

Nach Berlin, Mailand und Hong Kong hat Volkswagen gestern in London eine weitere Taxi-Studie mit Elektroantrieb präsentiert.

8. Hochzeitsmesse im Landgut Stemmen

Eine Veranstaltung der Extraklasse für Braut-, Silber- und Goldpaare war die achte Hochzeitsmesse der Hoteliersfamilie Trau am Sonntag im Landgut …
8. Hochzeitsmesse im Landgut Stemmen

53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

Auch am Samstag feierten etliche Besucher beim Sechstagerennen in der Bremer ÖVB Arena. Neben Schlagerstar Mickie Krause sorgten unter anderem Andy …
53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

Abriss der Fußgängerbrücke am Diepholzer Bahnhof

In der Nacht zu Sonntag ist die in die in den 1960er-Jahren errichtete Fußgängerbrücke im Bereich des Diepholzer Bahnhofs abgerissen worden. Sie …
Abriss der Fußgängerbrücke am Diepholzer Bahnhof

Dschungelcamp 2017: Tag drei im Busch in Bildern

An Tag drei im Dschungelcamp 2017 flüchteten einige Kandidaten vor dem Regen. Bei Kader Loth brachen alle Dämme. Die besten Bilder vom IBES-Sonntag:
Dschungelcamp 2017: Tag drei im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Frau kommt einfach nicht ins Auto: Glatteis-Video ist ein Netz-Hit

Frau kommt einfach nicht ins Auto: Glatteis-Video ist ein Netz-Hit

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Ford bringt Geländewagen Bronco zurück

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336