Wörthersee 2015

Carbon-Golf mit 400 PS: VW Golf GTE Sport

VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
1 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
2 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
3 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
4 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
5 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
6 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
7 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.
8 von 13
Der VW Golf GTE Sport mit 400 PS fährt Spitze Tempo 280, aber auch bis zu 50 Kilometer im Elektromodus.

Flügeltüren, flacher und mit viel Karbon: der VW Golf GTE Sport symbolisiert für die Wolfsburger einen Aufbruch in eine neue Zeit. 

Der VW Golf GTE Sport ist für die Rennstrecke, aber auch für die normale Straße gedacht. Die leichte Carbon-Karosserie liegt dank ausgetüftelter Aerodynamik und Allradantrieb perfekt auf der Straße. Querspangen prägen die Front des zweisitzigen Rennwagens. Dazu leuchten die c-förmigen LED-Tagfahrlichter, die bei allen Volkswagen Elektro- und Plug-in-Hybridmodellen typisch sind.

Der Antrieb im VW Golf GTE Sport

Für die Power im Öko-Flitzer sorgt ein 1,6-Liter-Turbo-Benziner mit 299 PS (220 kW) und mit einem maximalen Drehmoment von 400 Nm plus zwei Elektromotoren. Der vordere E-Motor ist in das Gehäuse des 6-Gang-DSG (DQ400E) integriert. Beide E-Motoren entwickeln eine Leistung von 85 kW - 115 PS.

Der allradgetriebene 400 PS Golf GTE Sport beschleunigt in 4,3 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei Tempo 280. Per Knopfdruck kann die Studie bis zu 50 Kilometern rein elektrisch fahren.

Dazu soll der Plug-in-Hybrid Sportwagen sehr sparsam sein. Der VW Golf GTE Sport kommt, laut Volkswagen, mit 2,0 Liter auf 100 Kilometer aus (C02-Emissionen: 48 g/km).

Das Interieur ist aus Carbon und Microfaser. Fahrer und Beifahrer können beim VW Golf GTE Sport bequem über Flügeltüren einsteigen und nehmen dann in getrennten Sitzschalen mit Fünfpunktgurten Platz.

Das digitale Cockpit ist  in drei Ebenen angelegt und für den Renneinsatz entworfen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Sie sind unsichtbar, aber überall: Viren und Bakterien machen uns krank. Doch die beiden Erreger haben sonst wenig gemeinsam. Warum sie sich …
Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

VW Bulli wird fast von Baum zerteilt - und fährt wie eine Eins

VW Bulli wird fast von Baum zerteilt - und fährt wie eine Eins

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?