VW Cross Coupé

1 von 18
Der SUV von morgen? Das Cross Coupé von VW ist ein allradgetreibenes Plug-In-Hybridfahrzeug. Über eine Distanz von bis zu 45 Kilometern kann das Cross Coupé sogar rein elektrisch fahren.
2 von 18
Öko mit Wumms: Zwar setzt VW auf Nachhaltigkeit, doch sportlich soll der Wagen schon sein. Der SUV verbraucht, laut VW, 2,7 Liter auf 100 Kilometer, sprintet aber in 7,0 Sekunden von 0 auf Tempo 100.
3 von 18
Hybrid vom Feinsten: Angetrieben wird das viersitzige SUV von zwei Elektromotoren (1 x vorn, 1 x hinten) und einem direkteinspritzenden Turbo-Benziner (TSI). (Ottomotor + Batterie) ergeben sich maximal 195 Kilowatt kW - 265.2 PS.
4 von 18
Das Cross Coupé wiegt voll betankt 1.748 kg (58 % Vorderachse, 42 % Hinterachse). Der Allrounder kann 450 Kilo zuladen und fährt dann noch über eine Distanz von bis zu 45 Kilometern rein elektrisch.
5 von 18
Das Cross Coupé beschleunigt in nur 7,0 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 201 km/h. Sorgen allein die Elektromotoren für Vortrieb, wird die Höchstgeschwindigkeit bei 120 km/h abgeregelt.
6 von 18
Die Front zeigt sich im weiterentwickeltem VW-DNA-Design: beide Xenon-Doppelscheinwerfer und die verchromten Rippen des Kühlergitters sind miteinander verschmolzen.
7 von 18
Der untere der beiden Chromflügel beinhaltet das Tagfahrlicht, der darüber angeordnete Flügel den Blinker.
8 von 18
Typisch für ein Coupé ist die sehr schräg eingearbeitete Hecksscheibe und die schmal geschnitten Rückleuchten. SUV typisch ist dagegen der bullige Heckstoßfänger, in den links und rechts außen die Abgasendrohre integriert sind.

Das Coupé unter den kompakten SUVs: VW feiert die Weltpremiere des Cross Coupés in Tokyo. Crossover-Studie mit innovativem Allrad- und Plug-In-Hybridantrieb.

Das könnte Sie auch interessieren

Landeskönigsball in Visselhövede

Erstmals fand der Landeskönigsball im Landkreis Rotenburg statt. Zu dem Großevent kamen rund 150 Schützenköniginnen und Schützenkönige, Alterskönige …
Landeskönigsball in Visselhövede

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Eine Biogas-Anlage in Bruchhausen-Vilsen hat am Montag Feuer gefangen. Betroffen war ein Fermenter, der dabei stark beschädigt wurde. Eine …
Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Bezirksschützenball in Varrel

28 Königspaare aus den Vereinen des Bezirks-Schützenverbands und ihr Gefolge waren am Samstag in Feierlaune. Präsident Karl-Friedrich Scharrelmann …
Bezirksschützenball in Varrel

34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

Bei herrlichem Herbstwetter hat der 34. Diepholzer Grafensonntag wieder Menschenmassen in die Kreisstadt gelockt. Um 14 Uhr eröffneten der „Graf von …
34. Diepholzer Grafensonntag lockt Massen an

Meistgelesene Artikel

Lebenslanger Führerscheinentzug? Motorrad-Raser mit 168 km/h erwischt - statt erlaubten 80

Lebenslanger Führerscheinentzug? Motorrad-Raser mit 168 km/h erwischt - statt erlaubten 80

Oma rast mit 155 Sachen durch 80er-Zone - ihre Begründung pikiert

Oma rast mit 155 Sachen durch 80er-Zone - ihre Begründung pikiert

Betrunkener Fahrlehrer will Fahrstunde geben - Fahrschüler macht das einzig Richtige

Betrunkener Fahrlehrer will Fahrstunde geben - Fahrschüler macht das einzig Richtige

Diese Kombinationen sind auf Ihrem Kennzeichen verboten

Diese Kombinationen sind auf Ihrem Kennzeichen verboten

Kommentare