Kultroller

Vespa Sondermodell zum 70. Geburtstag

Vespa Settantesimo – Vespa 70
1 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70.
Vespa Settantesimo – Vespa 70
2 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70
Vespa Settantesimo – Vespa 70
3 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70.
Vespa Settantesimo – Vespa 70
4 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70.
Vespa Settantesimo – Vespa 70
5 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70
Vespa Settantesimo – Vespa 70
6 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70.
Vespa Settantesimo – Vespa 70
7 von 7
Vespa Settantesimo – Vespa 70.

Vor 70 Jahren meldete Enrico Piaggio einen Motorroller zum Patent an: die Vespa. Der italienische Roller steht für ein Lebensgefühl und hat inzwischen Kultstatus.

Mit den „Vespa Happy Days“ feiern Europas Verspa-Händler in dieser Woche (bis zum 30.4.2016) den 70. Geburtstag der Zweiradlegende aus Italien. Die moderne Primavera, die sportliche GTS und die klassische PX präsentieren sich als Geburtstagsmodelle in den exklusiven Farben Azzurro 70 und Grigio 70.

Eine dunkelbraune Sitzbank mit den gesteppten Nähten und der klassische, verchromte Klappgepäckträger mit Gepäcktasche sowie das Logo „Vespa Settantesimo – Vespa 70“ runden die Ausstattung ab.

Vespa - Mythos auf zwei Rädern

Am 23. April 1946 meldete Piaggio in Florenz das Patent für einen Fahrzeugtyp an, dessen Name weltweit zum Synonym für den Begriff Roller werden sollte – die Vespa. Die Konstruktion von Corradino D’Ascanio mobilisierte nach dem Krieg nicht nur Italien, sondern avancierte im Laufe der Jahrzehnte zum Kultfahrzeug. Über 18 Millionen Exemplare wurden in den vergangenen sieben Jahrzehnten gebaut.

ampnet/jri

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Dicke Rauchschwaden stiegen am Donnerstagabend aus dem Gemeindehaus der Rotenburger Stadtkirche. In dem Gebäude feiern junge Leute im Saal des Hauses …
Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Scheeßeler Heringsessen

Beim traditionellen Scheeßeler Heringsessen ging es nicht nur um den Knochenfisch. Die dritte Kompanie des Versorgungsbataillons 141 stellte vor dem …
Scheeßeler Heringsessen

Freibad Weyhe bereit für Saisonstart 

Die neue Saison startet im Weyher Freibad am 1. Mai. Der neue Schwimmmeister Markus Kuske und sein Team erwarten in diesem Jahr mehr als 100.000 …
Freibad Weyhe bereit für Saisonstart 

Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Großer Schritt für Izet Hajrovic: Der Werder-Profi hat am Mittwoch erstmals seit seinem Kreuzbandriss im Dezember wieder auf dem Rasen gestanden.
Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Meistgelesene Artikel

Stiftung Warentest sagt Ihnen, welche Fahrradhelme taugen

Stiftung Warentest sagt Ihnen, welche Fahrradhelme taugen

Aus diesem Grund sollten Sie die Autotür nie mit links öffnen

Aus diesem Grund sollten Sie die Autotür nie mit links öffnen

Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?

Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?

Billiger ins Gelände: Neue Preise für Kymco-ATV

Billiger ins Gelände: Neue Preise für Kymco-ATV