USA: Hybrid-Autos müssen lauter werden

+
Hybrid Autos sind in den USA zu leise.

In einer Welt voller Verkehrslärm hat der US-Kongress den Herstellern von Hybrid-Autos per Gesetz aufgetragen, ihre Fahrzeuge lauter zu machen.

Die im Elektrobetrieb fast lautlosen Hybrid-Autos könnten blinde Fußgänger, Kinder und andere Personen gefährden, die im Verkehr auf ihr Gehör angewiesen sind, erklärte ein Abgeordneter des Repräsentantenhauses, der Republikaner Cliff Stearns, am Donnerstag.

Die Top 10 der Öko-Autos

Die Top 10 der Öko-Autos

Das Repräsentantenhaus verabschiedete das Gesetz mit 379 gegen 30 Stimmen. Der Senat hatte bereits vergangene Woche zugestimmt. Nun muss das Gesetz noch von Präsident Barack Obama unterzeichnet werden. Die Maßnahme wird von Autoherstellern und dem Nationalen Blindenbund unterstützt.

dapd

Mehr zum Thema:

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Kurios: Strafzettel für Polizei - Überraschende Antwort

Kurios: Strafzettel für Polizei - Überraschende Antwort

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Kommentare