USA: Hybrid-Autos müssen lauter werden

+
Hybrid Autos sind in den USA zu leise.

In einer Welt voller Verkehrslärm hat der US-Kongress den Herstellern von Hybrid-Autos per Gesetz aufgetragen, ihre Fahrzeuge lauter zu machen.

Die im Elektrobetrieb fast lautlosen Hybrid-Autos könnten blinde Fußgänger, Kinder und andere Personen gefährden, die im Verkehr auf ihr Gehör angewiesen sind, erklärte ein Abgeordneter des Repräsentantenhauses, der Republikaner Cliff Stearns, am Donnerstag.

Die Top 10 der Öko-Autos

Die Top 10 der Öko-Autos

Das Repräsentantenhaus verabschiedete das Gesetz mit 379 gegen 30 Stimmen. Der Senat hatte bereits vergangene Woche zugestimmt. Nun muss das Gesetz noch von Präsident Barack Obama unterzeichnet werden. Die Maßnahme wird von Autoherstellern und dem Nationalen Blindenbund unterstützt.

dapd

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare