Toyota Camette Vision

Bunt und schrill: Spielzeugautos der Zukunft 

Toyota Camette Vision
1 von 6
Können Sie sich vorstellen, mit einem lila Feuerwehrauto eine Katze vom Baum zu retten?Mit dem Spielzeugauto Toyota Camette Vision ist das kein Problem.
Toyota Camette Vision
2 von 6
Spielen und Autofahren: Toyota Camette Vision Ambulance.
Toyota Camette Vision
3 von 6
Toyota Camette Camatte Hajime.
Toyota Camette Vision
4 von 6
Toyota Camette Camatte Hajime.
Toyota Camette Vision
5 von 6
Spielzeugautos für die Zukunft: Toyota Camette Vision.
Toyota Camette Vision
6 von 6
Spielzeugautos für die Zukunft: Toyota Camette Vision.

Schere, Kleber und Pappkarton? Wer sich in Zukunft ein kleines Spielzeugauto basteln möchte, braucht kein traditionelles Werkzeug mehr, sondern nur eine App. Zumindest, wenn es nach der Toyota geht. 

Können Sie sich vorstellen, mit einem lila Feuerwehrauto eine Katze vom Baum zu retten? Oder mit einem Hot-Dog-Truck durch die Stadt zu cruisen? Das klingt Ihnen zu verrückt - ist es aber nicht. Mit einer neuen Generation von Spielzeugautos ist das heute schon möglich.

Und übrigens, wenn der Nachwuchs am Steuer unterwegs ist, können Mama und Papa auf der Rückbank Platz nehmen. 

Das neue Spielzeugauto-Konzept nennt sich Toyota Camette Vision und funktioniert interaktiv. Mit einer App können sich Kids unter 13 verschiedenen Fahrzeugen und 12 Farben ihr Lieblingsauto zusammenbasteln. In einer virtuellen Welt können die Kleinen dann ihre persönlichen Abenteurfahrten unternehmen; Augmented Reality macht's möglich. Aber auch in der realen Welt ist das Camette Vision als echtes Spielzeugauto unterwegs. 

In der realen Welt ist das Konzept für die Kleinen 3,02 Meter lang, 1,32 Meter breit und 1,24 Meter hoch. Pedale und Fahrersitz fürs Kind sind verstellbar. Drei Passagiere haben in dem Elektro-Mobil Platz, Eltern sitzen hinten.

Das Spielzeugauto ist nicht nur zum Spielen da. Es soll den Autoliebhaber in der Kinderseele wecken. Deswegen nennt Toyota sein Konzept auch Camatte Hajime (Hajime, japanisch für Anfang). Natürlich können Eltern ihre Kinder damit auch spielerisch für den Straßenverkehr üben. 

Auf der Spielzeugmesse International Tokyo Toy Show (vom 18. bis 21. Juni 2015) stellt Toyota sein Spielzeugauto vor.

ml 

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

An Tag fünf feiert Kader ihren ersten großen Prüfungs-Erfolg. Dagegen bricht Honey eine sportliche Herausforderung ab. Die besten Bilder vom …
Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Neuer Bentley Continental Supersports erreicht Tempo 336

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen

Kia Stinger will sportliche Oberklasse ausstechen