Pick-up Klassiker

Kultiviertes Arbeitstier: der neue Toyota Hilux

Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
1 von 16
Robust für jedes Gelände: Auch der neue Toyota Hilux macht sich gerne dreckig.
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
2 von 16
Doch beim neuen Hilux hat Toyota auch auf mehr Komfort geachtet. 
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
3 von 16
Der Toyota Hilux ist als Single, Extra und Double Cab zu haben. Der Pick-up ist 5,33 Meter lang, 1,80 Meter breit und mindestens 1,79 Meter hoch.
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
4 von 16
Neuer Look: Flache geschwungenen Scheinwerfer prägen beim Toyota Hilux die Front. Die Radhäuser wölben sich nach außen.
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
5 von 16
Meisterhaft: Die Ladefläche vom Toyota Hilux ist rund 1,64 Meter breit.
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
6 von 16
Neue Rückleuchten am Heck.
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
7 von 16
Kantiger ist die achte Generation. Typisch für den Hilux ist die bis an die vorderen Radhäuser gezogene Motorhaube
Toyota Hilux Pick-up Modell 2016.
8 von 16
Robust für jedes Gelände: Toyota Hilux.

Der Toyota Hilux ist ein Klassiker unter den Pick-ups. Seit 1968 ist der japanische Pritschenwagen unterwegs. Nun startet die neue Generation. Hier gibt es die ersten Fotos und Infos zum Pick-up. 

Der neue Toyota Hilux ist robust, geländetauglich, aber auch komfortabel. Der Pick-up ist 5,33 Meter lang, 1,80 Meter breit und als Single Cab 1,79 Meter hoch. Der Hilux ist unverändert als Single, Extra und Double Cab lieferbar.

Was ist nun neu am Toyota Hilux?

  • Ein neuer 2,4 Liter-Diesel-Motor mit 150 PS treibt den Pick-Up an. Maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern (Nm).
  • Die Ladefläche ist fast 10 Zentimeter breiter und zwar fast 1,64 Meter. Die Anhängerlast wurde auf 3,2 Tonnen erhöht.
  • Zuverlässiger im Gelände soll der neue Toyota Hilux sein. Dafür wurde die Karosserie verstärkt und der Allrad-Antrieb verbessert. Der Pick-up ist mit einer aktiven Traktionskontrolle (A-TRC) sowie Bergfahrkontrolle (DAC ab der Ausstattungsversion Duty Comfort) noch vielseitiger.
  • Mehr Komfort: Innen ist der neue Hilux moderner und leiser. Der Wagen mit seiner offenen Ladefläche soll in Zukunft auch Familien ansprechen.

Das Multimedia-System mit sieben Zoll-Touchscreen (fast 18 Zentimeter in der Bildschirmdiagonalen) ist in der Mittelkonsole zu finden.

ml

Riesenjubel in Grün-Weiß

Berlin - Der SV Werder hat im Olympiastadion bei Hertha BSC den ersten Auswärtssieg der Saison gefeiert - und den Berlinern die erste Heimniederlage …
Riesenjubel in Grün-Weiß

Verdener Weihnachtszauber

Wenn man den Duft von Glühwein, Mandeln, Tannenharz oder Zimt wahrnahm, dann stand man schon mittendrin im Verdener Weihnachtszauber, eine …
Verdener Weihnachtszauber

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Klein, aber fein - so präsentierte sich am heutigen Sonnabend (10. Dezember) in Diepholz die vierte Sankt Hülfer/Heeder Weihnacht. Schauplatz dieses …
Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Allradantrieb steht für Geländegängigkeit. Oder doch nicht? Das Antriebssystem steht vor allem für ein Plus an Sicherheit. Ist ein Vierradantrieb …
Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Meistgelesene Artikel

Polizei blitzt Pferd - und tausende lachen

Polizei blitzt Pferd - und tausende lachen

Heimlich gefilmt: Hier versagt ein TV-Star beim Einparken

Heimlich gefilmt: Hier versagt ein TV-Star beim Einparken

Edles Flaggschiff: Opel Insignia  

Edles Flaggschiff: Opel Insignia  

Straße zu glatt für Streufahrzeug!

Straße zu glatt für Streufahrzeug!