Tokyo Motor Show

Brennstoffzellen-Flitzer: Toyota FCV Plus

Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
1 von 9
Drei Personen haben im Toyota FCV Plus Platz. Der Wasserstoff-Tank hinter dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
2 von 9
Der Toyota FCV Plus ist 3,80 Meter lang und 1,75 Meter breit.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
3 von 9
Der futuristische Toyota FCV Plus ist auf der 44. Tokyo Motor Show (30. Oktober bis 8. November) zu sehen. 
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
4 von 9
Der Wasserstofftank auf dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen. Die elektrische Energie treibt dann die vier Motoren an den Radnaben an.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
5 von 9
Der Toyota FCV Plus kann auch als Energielieferant oder Notstromaggregat eingesetzt werden. 
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
6 von 9
Der Toyota FCV Plus kann auch Wasserstoff aus einem externen Tank in Strom umwandeln.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
7 von 9
Toyota FCV Plus.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
8 von 9
Toyota FCV Plus.

Der Toyota FCV Plus sieht ziemlich futuristisch aus. Der Zweisitzer aus Japan hat einen Wasserstoff-Tank hinter dem Rücksitz. Aus dem Auspuff kommt nur Wasserdampf.

Auch wenn das Design gewöhnungsbedürftig ist, so verspricht die Technik im Toyota FCV Plus einiges: Der Wasserstofftank auf dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen. Die elektrische Energie treibt dann die vier Motoren an den Radnaben an.

Doch das 3,80 Meter lange und 1,75 Meter breite Fahrzeug kann auch als externes Stromaggregat benutzt werden. Der FCV Plus kann Wasserstoff aus einem externen Tank in elektrische Energie verwandeln und so im Notfall ein Haus mit Strom versorgen.

Auf der 44. Tokyo Motor Show (30. Oktober bis 8. November) stellt Toyota drei Weltpremieren vor. Darunter der Toyota FCV Plus. Der Zweisitzer ist ein Brennstoffzellen-Flitzer. 

ml

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?

Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung