Tokyo Motor Show

Brennstoffzellen-Flitzer: Toyota FCV Plus

Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
1 von 9
Drei Personen haben im Toyota FCV Plus Platz. Der Wasserstoff-Tank hinter dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
2 von 9
Der Toyota FCV Plus ist 3,80 Meter lang und 1,75 Meter breit.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
3 von 9
Der futuristische Toyota FCV Plus ist auf der 44. Tokyo Motor Show (30. Oktober bis 8. November) zu sehen. 
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
4 von 9
Der Wasserstofftank auf dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen. Die elektrische Energie treibt dann die vier Motoren an den Radnaben an.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
5 von 9
Der Toyota FCV Plus kann auch als Energielieferant oder Notstromaggregat eingesetzt werden. 
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
6 von 9
Der Toyota FCV Plus kann auch Wasserstoff aus einem externen Tank in Strom umwandeln.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
7 von 9
Toyota FCV Plus.
Toyota FCV Plus hat einen Wasserstofftank hinter dem Rücksitz.
8 von 9
Toyota FCV Plus.

Der Toyota FCV Plus sieht ziemlich futuristisch aus. Der Zweisitzer aus Japan hat einen Wasserstoff-Tank hinter dem Rücksitz. Aus dem Auspuff kommt nur Wasserdampf.

Auch wenn das Design gewöhnungsbedürftig ist, so verspricht die Technik im Toyota FCV Plus einiges: Der Wasserstofftank auf dem Rücksitz speist die Brennstoffzelle zwischen den Vorderreifen. Die elektrische Energie treibt dann die vier Motoren an den Radnaben an.

Doch das 3,80 Meter lange und 1,75 Meter breite Fahrzeug kann auch als externes Stromaggregat benutzt werden. Der FCV Plus kann Wasserstoff aus einem externen Tank in elektrische Energie verwandeln und so im Notfall ein Haus mit Strom versorgen.

Auf der 44. Tokyo Motor Show (30. Oktober bis 8. November) stellt Toyota drei Weltpremieren vor. Darunter der Toyota FCV Plus. Der Zweisitzer ist ein Brennstoffzellen-Flitzer. 

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Infinity-Revival-Party in Bassum

Infinity-Revival-Party in Bassum

Autosonntag in Verden

Gucken, vergleichen und Probe sitzen: Beim 22. Verdener Autosonntag glänzten die Neuwagen von 20 Markenfabrikaten in der Verdener Innenstadt um die …
Autosonntag in Verden

AktiBa 2018 - Bilder der Bassumer Gewerbeschau

AktiBa 2018 - Bilder der Bassumer Gewerbeschau

Hoffest in Waffensen

Im Mehrgenerationenhaus (MGH) Worthmanns Hoff in Waffensen ist immer ordentlich was los – dafür sorgen nicht nur die regelmäßigen Termine, sondern …
Hoffest in Waffensen

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion

Trotz zahlreicher Blitzerfotos: Mann muss Strafen nicht zahlen

Trotz zahlreicher Blitzerfotos: Mann muss Strafen nicht zahlen

Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen

Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen

So will Mercedes Mitfahrgelegenheiten revolutionieren

So will Mercedes Mitfahrgelegenheiten revolutionieren