VDC Auto-Umweltliste 2013/2014

Das sind die Top 10 der Öko-Autos

+
Die Besten sind: die technischen Drillinge Volkswagen eco up!, Seat Mii Ecofuel und Škoda Citigo CNG Green tec.

Klimaschonend, umweltbewußt und alltagstauglich - die neue VDC Auto-Umweltliste 2013/2014 kann Autofahrern helfen sich für ein sauberes Fahrzeug zu entscheiden. Hier die Top 10 der Öko-Autos.

Über 400 aktuelle Modell bewertet die aktuelle VCD Auto-Umweltliste. Maßgebliche Kriterien waren CO2 Werte, Verbrauch, sowie die Belastung durch Lärm und Schadstoffe für Mensch und Natur.

VCD Auto-Umweltliste 2013/2014 als pdf

Die Gewinner des Auto-Ökorankings sind erstmals die technischen Drillinge Volkswagen eco up!, Seat Mii Ecofuel und Škoda Citigo CNG Green tec. Die drei Autos fahren mit Erdgas und seien technisch baugleich, sagte VCD-Experte Gerd Lottsiepen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen, wie im Vorjahr, die Hybride Lexus CT 200h und der Toyota Prius Hybrid.

Die Top Ten 2013/2014 zeigen, dass sich die Alternativen zu Diesel und Benzinern beim Ökoranking immer stärker durchsetzen. Neben drei kleinen Benzinern sind vier Gas- und fünf Hybridfahrzeuge unter den Umweltbesten. Dabei liegt bei den besten des Öko-Rankings der CO2 Wert bei durchschnittlich 89 Gramm CO2 pro Kilometer.

Insgesamt schaffen 30 Autos aus dem aktuellen Ranking 95 Gramm CO2 pro Kilometer.

Die zehn besten Öko-Autos

Die zehn besten Öko-Autos

Klimakiller? Was es aus dem Auspuff bläst

Klimakiller? Was es aus dem Auspuff bläst 

dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Kommentare