Kracher aus Japan

Voll fett! Der neue Subaru WRX STI

Fotos vom neuen Subaru WRX STI
1 von 7
Voll fett! Der neue Subaru WRX STI mit seinem Heckspoiler. 
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
2 von 7
Der Subaru-Sportler sprintet mit 300 PS in 5,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100.
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
3 von 7
Garantiert mit „Race-Feeling“: Der neue Subaru WRX STI wurde nochmals verbessert. Kurven sind durch eine direktere Lenkung und eine etwas härtere Abstimmung leichter zu beherrschen.
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
4 von 7
Auch das Sechsgang-Schaltgetriebe wurde komplett überarbeitet.
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
5 von 7
Hexagonalgrill mit STI-Logo: der neue Subaru WRX STI ist ein echter Kracher.  
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
6 von 7
Innen geben rote Akzente an den Sitzen, am Schaltknauf und in der Multifunktionsanzeige den Ton an.
Fotos vom neuen Subaru WRX STI
7 von 7
Das Cockpit soll an eine Flugzeug-Kanzel erinnern.

Dicker Spoiler und heftiger Kühlergrill - der neue Subaru WRX STI trägt mächtig auf. Doch genau das erwarten die Fans vom neuen Modell. Nun wirbelt der allradgetriebene Japaner wieder Staub auf. 

Hexagonalgrill mit STI-Logo und neuen Scheinwerfer unterstreichen das aggressive Design. Das der neuen WRX STI Kraft hat ist offensichtlich: Der für Subaru typische Boxermotor leistet 300 PS. Das 2,5-Liter-16V-Turbo-Triebwerk entwickelt bereits aus geringen Drehzahlen bullige Durchzugskraft und dreht auch locker bis in den Grenzbereich bei 6000 Umdrehungen pro Minute (U/min).
Der Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 absolviert der Subaru WRX STI in 5,2 Sekunden. Der sportliche Japaner schluckt, laut Angaben des Herstellers, im Schnitt 10,4 Litern Super Plus. Die CO2-Emissionen betragen 242 g/km. Das Abgasverhalten entspricht demnach EU6.

Innen geben rote Akzente an den Sitzen, am Schaltknauf und in der Multifunktionsanzeige den Ton an. Sonst ist im Subaru WRX STI vom Fußboden bis zur Decke alles Schwarz. Dadurch diese Farbgebung soll sich der Fahrer auf das wesentliche konzentrieren: auf das Fahren. Das Cockpit soll an eine Flugzeug-Kanzel erinnern. Auffällig ist das neue D-förmige Lenkrad.

Übrigens wurden auch sämtliche Türöffnungen des Fünfsitzers vergrößert, um das Einsteigen zu erleichtern. Ebenfalls mehr Platz bietet der Kofferraum, dessen Funktionalität durch asymmetrisch umklappbare Rücksitze mit einer 60:40-Aufteilung weiter verbessert werden konnte.

Subaru WRX STI (US-Spezifikation)
Länge/Breite/Höhe: 4.595 x 1.795 x 1.475 mm
Radstand: 2.650 mm
Motor: 2.5 Liter Turbo-Boxer
Hubraum: 2.457 cm3
Kraftübertragung: Sechsgang-Schaltgetriebe
Leistung: ca. 305 PS bei 6.000 U/min
Reifengröße: 245/40 R18
Sitze: 5

ampnet/Sm/ml

Das könnte Sie auch interessieren

SCT-Ball in Twistringen

Twistringen - Rund 185 Feierfreudige fanden sich am Sonnabend zum 7. SCT-Ball im Saal des Hotels „Zur Börse“ ein. Nach einem bunten Büfett feierten …
SCT-Ball in Twistringen

Jugend-Challenge in Verden

Verden - Am Wochenende fand die Jugend-Challenge 2018 in der Verdener Niedersachsenhalle und in der ehemaligen Reit- und Fahrschule statt. Die …
Jugend-Challenge in Verden

Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Beim Wrestling in Wittorf ging es wieder richtig zur Sache und die harten Jungs boten den begeisterten Zuschauern eine große Show. Lokalmatador …
Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

In einer revierübergreifenden Treibjagd im Landkreis Rotenburg stand das Schwarzwild wegen der Afrikanischen Schweinepest ganz im Fokus. Mit 375 …
Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Audi-Fahrer mit fast 200 km/h erwischt - Polizei macht sich bei Facebook Luft

Sie haben falsch getankt? Diese Dinge können Sie tun

Sie haben falsch getankt? Diese Dinge können Sie tun

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

Kommentare