Luxusschlitten von Citroën - Metropolis

+
Schnittige Silhouette: Die Höhe machts, der "Metropolis" ist nur 1, 40 Meter hoch.

Citroën stellt seine Studie "Metropolis" als Prototyp erstmals auf der Messe Auto China in Peking (23. April bis 2. Mai) vor. Das neue Luxusauto stammt aus dem Designstudio in Shanghai.

Die Maße von "Metropolis" sind stattlich: Der Wagen ist 5,30 Meter lang, 2 Meter breit und 1,40 Meter hoch.

Unter der langen Motorhaube steckt nach Angaben des Unternehmens ein Plug-In-Hybrid-Antrieb, wie ihn die Franzosen in zwei bis drei Jahren in Serie bringen wollen.

Citroën - Studie Metropolis

Citroën: Studie Metropolis

Allerdings dürfte der Elektro-Motor für China kaum mit einem Diesel, sondern eher mit einem V6-Benziner kombiniert sein. Konkrete Angaben dazu macht Citroën allerdings noch nicht. Auch Leistungsdaten, Fahr- oder Verbrauchswerte wurden noch nicht mitgeteilt.

Citroen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen

Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?

Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?

Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht

Diese Wahrheit über den "Playboy" kannten Sie sicher noch nicht

Kommentare