Städte kontrollieren stärker in Umweltzonen

+
In Städten wie Berlin dürfen Fahrzeuge nur noch mit grüner Plakette in die Umweltzone fahren. Wer dagegen verstößt, riskiert ein Bußgeld. Foto: Jens Wolf

In Deutschland haben 76 Städte eine Umweltzone. Wer mit seinem Fahrzeug in diesen Bereich fährt, muss eine Schadstoffplakette an der Scheibe kleben haben. Ob diese Vorschrift eingehalten wird, überprüfen die Kommunen in letzter Zeit häufiger.

Berlin (dpa/tmn) - Immer mehr Kommunen mit Umweltzonen bitten Plakettenmuffel zur Kasse. Nach Erkenntnissen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) haben die Kontrollen zugenommen.

Von den 76 Städten in Deutschland, in denen es Umweltzonen gibt, ahndete 2014 jede zweite Verstöße gegen das Einfahrverbot für Dieselfahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß. Im Jahr davor war dies nur in 17 von 69 Städten der Fall. 11 Kommunen kontrollierten 2014 laut der DUH ihre Umweltzonen kaum oder gar nicht, 27 nur mittelmäßig.

Wer ohne gültige Schadstoffplakette am Fahrzeug in Umweltzonen unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro. Im Bundesländervergleich wird das in Berlin, Bremen und Sachsen besonders konsequent verhängt. In Sachsen-Anhalt und Thüringen sind die Kontrollen den DUH-Angaben nach mangelhaft.

Die Umwelthilfe wertet seit 2010 jährlich die Anzahl der ausgestellten Bußgeldbescheide wegen unerlaubten Fahrens oder Parkens in den Umweltzonen in Relation zur Einwohnerzahl der Kommunen aus. Für die Kontrollen sind die Ordnungsbehörden und die Polizei zuständig. Durch Umweltzonen soll die Luftschadstoffbelastung in den Städten verringert werden. Überwiegend dürfen dort nur noch Fahrzeuge mit grüner Schadstoffplakette einfahren.

DUH: Kontrollen in Umweltzonen 2014 (pdf)

Das könnte Sie auch interessieren

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

Fahrverbot oder Führerscheinentzug: Wann ist der Lappen wirklich weg?

Fahrverbot oder Führerscheinentzug: Wann ist der Lappen wirklich weg?

Porsche Cayenne E-Hybrid im Test

Porsche Cayenne E-Hybrid im Test

Chefin mobbt Zollbeamten, er kassiert Strafzettel – eine Minute vor Dienst

Chefin mobbt Zollbeamten, er kassiert Strafzettel – eine Minute vor Dienst

Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht

Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.