Mythos

Sportwagen-Legende Alpine

Alpine Alpine A106, 1955-1961 französische Sportwagen-Kultmarke
1 von 6
Die legendäre Geschichte der Alpine Sportwagen begann mit der Alpine A106.  -  Baujahr 1955 bis 1961.
Alpine A110, 1962-1977
2 von 6
Alpine A110 (1962 bis 1977): Die größten Rallye-Erfolge feierte Alpine mit der 1962 vorgestellten A110.
Alpine A310, Sechzylinder, 1980-1985
3 von 6
Kantiger im Design: Alpine A310, Sechzylinder (1980 bis 1985).
Alpine V6 GT, 1985-1991
4 von 6
Alpine V6 GT (1985 bis 1991).
Alpine A610, 1991-1994
5 von 6
Alpine A610 (1991 bis 1994): An der Front sind Klapp-Scheinwerfer verbaut. Das Modell wurde der Anfang 1995 eingestellt.
Alpine französischen Sportwagen-Kultmarke
6 von 6
Alpine A110 und Alpine Vision, Sportwagen, 2016

Bald hat das Warten ein Ende: die Alpine kehrt zurück. Der Sportwagen aus den 1960er Jahren hat Ikonen-Status. Zeit für einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft.

Die legendäre Geschichte der Alpine Sportwagen begann mit der Alpine A106. Auf das Chassis eines Renault 4 CV setzte Alpine-Markengründer Jean Rédélé einen Aufbau aus Kunststoff.

Später entwickelte Alpine eigene Fahrzeuge auf Renault-Basis wie den A110 (1962). Die Alpine A110 hat sich einen Namen gemacht. Sie gewann die internationale Markenmeisterschaft 1971 und die erste Rallye-Weltmeisterschaft 1973.

Die Alpine A610 (1991 bis 1994) hatte an der Front Klapp-Scheinwerfer verbaut. 1994 endete jedoch die Produktion des Sportmodells.

Historische Alpine

Nun zeigt Alpine auf der Rétromobile in Paris vom 8. bis 12. Februar sechs historische Modelle und die Studie Alpine Vision.

Denn, Ende des Jahres soll der neue Alpine Seriensportwagen sein Comeback geben. Das Design des Zweisitzers orientiert sich an der A110 und nimmt Details wie die runde Motorhaube oder das Vier-Augen-Gesicht auf. Der Aufbau der neuen Alpine ist, nach Angaben des Herstellers, komplett aus Aluminium gefertigt.

Die Alpine kehrt 2017 zurück

Wie das Serienmodell genau aussehen wird, ist noch ein Geheimnis. Doch die neue Alpine soll viel von der Studie Alpine Vision (2016) haben. Auf dem Autosalon in Genf (9. bis 19. März) soll der Zweisitzer erstmal zu sehen sein.

Renault Alpine Vision

Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Alpine A110 (1962-1977). © Renault
Alpine A110 (1962-1977)
Alpine A110 (1962-1977). © Renault
Renault Alpine Vision
Alpine A110 (1962-1977). © Renault
Renault Alpine A110 (1962-1977)
Alpine A110 (1962-1977). © Renault
Renault Alpine Vision
Alpine A110 (1962-1977). © Renault
Renault Alpine Vision
Sportwagen-Legende Alpine vor einem Comeback: die Renault Alpine Vision gibt in vielen Details einen Ausblick auf das Serienmodell. © Renault
Renault Alpine Vision
Die Marke Alpine wurde 1955 von Jean Rédélé gegründet und hat sich vor allem mit Siegen bei Rennen wie der Mille Miglia, der Rallye Monte Carlo und den 24 Stunden von Le Mans einen Namen gemacht. Hier auf dem Foto Jean Rédélé, Gründer von Alpine (1973). © Renault

Comeback? Sportwagen-Legende Alpine

Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Sportwagen für jedermann: Jean Rédélé (1922- 2007) präparierte Renault Serienfahrzeuge für den Rallye-Einsatz. Der Sohn eines Renault Händlers aus Dieppe übernahm 1946 als jüngster Konzessionär Frankreichs die väterliche Werkstatt. Zur Erinnerung an seinen Sieg bei der Rallye Coupe des Alpes 1954 gibt er ihnen den Markennamen „Alpine“.  Hier der 110, Alpine, 1962-1977 © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Als erstes Modell bringt Rédélé 1955 das kleine, leichte Sportcoupé Alpine A 106 auf den Markt. Es zeigt bereits alle Merkmale, die sämtliche späteren Alpine-Modelle auszeichnen werden: Heckmotor, Zentralrohrrahmen und Kunststoffkarosserie. A 106, Alpine, 1955-1963 © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Der Name steht für ein geniales Konzept: Alpine-Modelle sind Sportwagen für jedermann, aus bewährten Renault Komponenten komponiert. 110, Alpine, 1962-1977 © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Im Jahr 1961 erschien das berühmteste Automobil in der Geschichte des Werks aus Dieppe: die Alpine A110. In den frühen 1970er Jahren machte das nur wenig mehr als einen Meter hohe Modell als Rallye-Fahrzeug von sich reden. Alpine, 110, 1962-1977 © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
110, Alpine, 1962-1977. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
110, Alpine, 1962-1977. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Zuwachs beim Extremsportler: Alpine, Renault 5, 1975-1982. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
310, Alpine, 1977-1984. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
310, Alpine, 1977-1984. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Alpine, GT, V6, 1985-1987. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Alpine, GT, V6, 1985-1987. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Alpine, Turbo, V6, 1987-1991. © Renault
Sportwagen-Legende Alpine von Renault
Alpine, 610, 250 PS, 1991-1994. © Renault

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Am Freitagmorgen musste das Hauptgebäude der Kreisverwaltung in Verden abgesperrt werden. In einem Brief wurde weißen Pulver gefunden. Die Feuerwehr …
Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Die Kompaktsanierung der KGS Leeste ist mit Abbrucharbeiten im Hattesohl-Trakt gestartet. In diesen Gebäudekomplex ziehen die Hauswirtschaftsräume …
Abbrucharbeiten in der KGS Leeste

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Der SV Werder Bremen hat am Freitagabend das Testspiel gegen Zweitligist 1. FC Köln im Zillertal-Trainingslager mit 0:1 verloren.
Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Kommentare