Lamborghini & Co.

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Dieser Italiener ist nach der Wind-Gottheit der Inka benannt: Huayra. Denn mit seinen 612 PS und einer Beschleunigung von 3,3 Sekunden auf 100 km/h ist der Flitzer des Herstellers Pagani so schnell wie der Wind. Für 1,14 Millionen Euro ist er zu haben - und damit auf Platz 10 der teuersten Autos.
1 von 3
Dieser Italiener ist nach der Wind-Gottheit der Inka benannt: Huayra. Denn mit seinen 612 PS und einer Beschleunigung von 3,3 Sekunden auf 100 km/h ist der Flitzer des Herstellers Pagani so schnell wie der Wind. Für 1,14 Millionen Euro ist er zu haben - und damit auf Platz 10 der teuersten Autos.
Der Lykan Hypersport glänzt mit einer Motorleistung von 750 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von fast 400 km/h. Laut dem Hersteller W-Motors gibt es nur sieben Exemplare des Sportwagens - einer davon dient in Abu Dhabi als Polizeiauto. 2,98 Millionen Euro muss für den Flitzer hingeblättert werden.
2 von 3
Der Lykan Hypersport glänzt mit einer Motorleistung von 750 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von fast 400 km/h. Laut dem Hersteller W-Motors gibt es nur sieben Exemplare des Sportwagens - einer davon dient in Abu Dhabi als Polizeiauto. 2,98 Millionen Euro muss für den Flitzer hingeblättert werden.
Für 3,95 Millionen Euro ist ein Lamborghini Veneno Roadster zu haben. Seit 2014 wurden nur neun Exemplare hergestellt. Besitzer erfreuen sich an einer Höchstgeschwindigkeit von 355 km/h und 740 PS.
3 von 3
Für 3,95 Millionen Euro ist ein Lamborghini Veneno Roadster zu haben. Seit 2014 wurden nur neun Exemplare hergestellt. Besitzer erfreuen sich an einer Höchstgeschwindigkeit von 355 km/h und 740 PS.

Jeder will der Schnellste sein: Doch welcher Sportwagen ist die Nummer Eins, wenn es um den Preis geht?

Lamborghini, Ferrari oder Bugatti: Diese Marken stehen für schnittige Sportwagen mit viel PS, ausgeklügelter Technik und Spitzengeschwindigkeiten. Doch all das hat natürlich seinen Preis. Deshalb hat sich das News-Portal "Driving" nun auf die Suche nach den zehn teuersten Autos der Welt gemacht.

Oben in der Fotostrecke finden Sie eine aktuelle Rangliste der Fahrzeuge, für die Sie extrem tief in die Tasche greifen müssen.

Von Franziska Kaindl

Das könnte Sie auch interessieren

Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Stedorf - „Verdammt viel Spaß“. Mit dieser kurzen Aussage ist eigentlich alles zum wiederum erfolgreichen und fröhlichen Schützenfest des …
Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Werder kam im ersten Testspiel am Sonntag gegen FK Pribram nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Gegen den MSV Duisburg setzen sich die Bremer mit …
Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer

Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer