Genfer Autosalon 2014

Das ist der neue Seat Leon Cupra

Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
1 von 9
Spanier mit Temperament: Der neue Seat Leon Cupra startet mit 265 oder 280 PS.
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
2 von 9
Vom Start weg wird der Leon Cupra als Fünftürer und als Leon SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten.
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
3 von 9
Der Cupra 280 mit dem optionalen DSG-Getriebe katapultiert aus dem Stand in 5,7 Sekunden auf Tempo 100, beim Handschaltgetriebe sind es 5,8 Sekunden. Die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit liegt bei Tempo 250.
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
4 von 9
Den Normverbrauch für beide Leistungsvarianten liegen laut Autobauer bei gerade mal 6,4 Liter mit DSG und 6,6 Liter mit Handschaltgetriebe. Das entspricht CO2-Werten von nur 149 und 155 Gramm.
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
5 von 9
Serienmäßig sind bei neuem Seat Leon Cupra unter anderem Progressivlenkung, adaptive Fahrwerksregelung, Vorderachs-Differentialsperre sowie 18-Zoll Räder an Bord. Der Cupra 280 ist mit 19-Zoll Rädern ausgestattet. 
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
6 von 9
Ebenfalls ab Werk gibt es Voll-LED-Scheinwerfer und LED-Heckleuchten.
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
7 von 9
Alcantara Sportsitze, LED Licht in den Türpaneelen und Alu-Details sorgen für ein angenehmes Raumgefühl.  
Seat Leon Cupra mit bis zu 280 PS feiert Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014.
8 von 9
Zur Ausstattung gehört auch das Media System Plus mit einem 5,8 Zoll großen, farbigen Touchscreen.

Seat feiert auf dem Genfer Automobilsalon (6. - 16.03.2014) die Premiere des Leon Cupra. Vom Start weg wird der Leon Cupra als Fünftürer und als Leon SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Das DFB-Pokalspiel Werder Bremen gegen Bayern München wurde natürlich heiß im Internet Diskutiert. Vor allen Dingen eine Entscheidung: Den Elfmeter …
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Mittelstandsforum in Scheeßel

Noch nie zuvor war die Schlange derer, die am Mittwochabend zum Mittelstandsforum ins Autohaus Holst strömten, so lang; Rainer Bassen von der …
Mittelstandsforum in Scheeßel

Promi-Umfrage: Werder kommt ins Finale, weil...

Bremen – Werder kommt ins Finale, weil...? Die DeichStube hat bei Prominenten und ehemaligen Spielern Gründe gesammelt, wieso die Bremer am Mittwoch …
Promi-Umfrage: Werder kommt ins Finale, weil...

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Sie sind ein leidiges Thema und behindern immer wieder Rettungskräfte bei ihren Einsätzen: Gaffer. Die Polizei Dortmund hat nun genug und …
Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Meistgelesene Artikel

Porsche will "Familien-Kombi" in die Schranken weisen - dann erlebt er sein blaues Wunder

Porsche will "Familien-Kombi" in die Schranken weisen - dann erlebt er sein blaues Wunder

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Völlig verrückt: Mann mietet sich einfach Einkaufszentrum für sein Auto

Völlig verrückt: Mann mietet sich einfach Einkaufszentrum für sein Auto

Dieser Supersportwagen ist etwas ganz Besonderes - erkennen Sie warum?

Dieser Supersportwagen ist etwas ganz Besonderes - erkennen Sie warum?

Kommentare