Fesches Gespann

Sonderedition Scrambler von Ural

Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
1 von 4
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
2 von 4
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
3 von 4
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.
4 von 4
Scrambler von Ural: Limited-Edition-Modell in auffälliger schwarz-gelber Lackierung.

Scrambler nennt Ural sein neues Limited-Edition-Modell. Das Gespann in auffälliger schwarz-gelber Lackierung soll nur 20 Mal produziert werden.

Besondere Merkmale des 41 PS starken Zweizylinder-Gespanns mit zuschaltbarem Allradantrieb sind die hochgezogene 2-in-2-Auspuffanlage, Rammschutzbügel und Gepäckträger vorne wie hinten am Seitenwagen, der zudem mit zwei LED-Nebelscheinwerfern ausgerüstet ist. 

Der Lenker der Ural ist mit einer Strebe zur Befestigung von Smartphone-Halter oder Navigationsgerät ausgestattet. Die Auflage ist streng limitiert: Ganze 20 Stück wird es geben. Der Verkaufspreis liegt bei 12.000 Euro plus Mehrwertsteuer.

Das Irbiter Motorradwerk produziert und verkauft um die 100 Beiwagenmotorräder monatlich, also um die 1200 Einheiten pro Jahr. Hauptmarkt sind die USA, wohin die Hälfte der Gesamtproduktion geht. Etwa 300 Einheiten werden jährlich in Europa verkauft, hier sind Frankreich und Deutschland mit je 80 bis 100 Einheiten jährlich die größten Abnehmer.

Lesen Sie hier mehr: Ural legt Sonderedition „Abendrot“ auf.

ampnet/jri

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Die Vereine traten gegen 19 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt an. Dort fand auch die Proklamation statt. Danach ging es gemeinsam ins Festzelt. 
Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Bassum - „Wir haben hier so um die 800 Leute“, freute sich Niklas Heusmann am späten Nachmittag des Himmelfahrtstages.
Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Meistgelesene Artikel

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

So kommen Sie sicher durch Autobahnbaustellen

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

Was nach diesem Parkunfall passiert, ist unglaublich

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar