Neue Ära beginnt

Saab ist wieder da!

+
Der Saab 9-3 Aero wird im alten Stammwerk in Trollhättan gebaut. Er soll in Schweden umgerechnet rund 31.500 Euro kosten. Für die Automatikversion müssen Käufer 1000 Euro drauflegen.

Das alte Stammwerk in Trollhättan nimmt die Produktion wieder auf. Nach einer Auszeit von zwei Jahren ist dort wieder ein Saab vom Band gelaufen.

National Electric Vehicle Sweden (NEVS) hat seine Ankündigung wahrgemacht und hat die Produktion des Saab 9-3 wieder aufgenommen.

Die Limousine in der sportlichen Ausführung Aero wird vom bekannten 2,0-Liter-Turbomotor mit 220 PS angetrieben. Der Verkauf konzentriert sich zunächst auf China. Eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugen steht über die Internetseite des Unternehmens auch schwedischen Interessenten zur Verfügung.

Der Saab 9-3 Aero wird im alten Stammwerk in Trollhättan gebaut. Er soll in Schweden umgerechnet rund 31.500 Euro kosten. Die Automatikversion ist 1000 Euro teurer.

Im Frühjahr 2014 soll dann die Elektro-Version folgen, das geplante Kernprodukt von NEVS, das Saab vor seiner Pleite vor zwei Jahren bereits in der Entwicklung hatte. Auch hier richtet sich das Augenmerk zunächst einmal auf China. Partner Qingdao soll 200 Fahrzeuge bestellt haben.

Saab gehörte bis Anfang 2010 zu General Motors und wurde dann vom kleinen Sportwagenbauer Spyker übernommen. Im Dezember 2011 musste Saab nach Monaten ohne Produktion und Einnahmen Insolvenz beantragen. Im Juni 2012 ging die Marke an das chinesisch-japanisches Konsortium mit dem Namen National Electric Vehicle Sweden (NEVS).

ampnet/jri

Saab - Statement für Individualisten

Saab - Statement für Individualisten

Mehr zum Thema:

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Falsch getankt - Was sind die Folgen?

Kommentare