Besonders rassig: Renault Mégane R.S. Trophy

Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
1 von 11
Der neue Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 kommt mit 273 PS. Dem neuen Topmodell haben die Franzosen acht PS mehr und das serienmäßige Cup-Fahrwerk mit mechanischer Differenzial­sperre verpasst. Der Renault Mégane R.S. musste übrigens mit 265 PS auskommen.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
2 von 11
Trotz der Extra-Power von acht PS liegt der kombinierte Verbrauch des Sondermodells, laut Renault, unverändert bei 7,5 Liter Super pro 100 Kilometer (174 g CO2/km).
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
3 von 11
Für eine noch zügigere Beschleunigung hoben die Motorenspezialisten außerdem die Drehzahl im ersten und zweiten Gang auf 6.800 1/min an. Das Maximaldrehmoment beträgt 360 Nm bei 3.000 1/min.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
4 von 11
Markanter Look: Die Stoßfänger an der Front sind in Platin-Grau.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
5 von 11
Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 geht als limitierte Sonderedition an den Start.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
6 von 11
Für eine Formel-1-Optik sorgen 19-Zoll-Speedline-Leichtmetallräder mit serienmäßiger Sportbereifung.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
7 von 11
Für einen kernigeren Sound sorgt beim Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 eine Auspuffanlage aus Titan mit Endrohren aus Kohlefaser.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
8 von 11
Die Türeinstiegsleisten beim Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 sind nummeriert.

Renault hat ein neues Topmodell, den Renault Mégane R.S. Trophy Tce 275. Das Sondermodell geht mit mehr PS und mit größeren Reifen an den Start. Doch das ist noch nicht alles.

Leistungsspritze für den Renault Mégane R.S.: Als Trophy 275 TCe leistet er 273 PS – das bisherige Topmodell hat 265 PS. Für einen kernigeren Sound sorgt eine Auspuffanlage aus Titan mit Endrohren aus Kohlefaser. Von außen ist der Mégane R.S. Trophy u. a. an speziellen 19-Zoll-Felgen zu erkennen. Der Preis für den Kompaktsportler: 35.990 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Bremen - Werder-Coach Florian Kohfeldt musste am Mittwoch krankheitsbedingt passen. Die Einheit wurde von den Co-Trainer Thomas Horsch und Tim …
Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Bremen – In der DeichStuben-Bar am Brommyplatz in Bremen wurde wieder intensiv gerätselt: In der dritten Auflage von „Dichter und Denker“, dem …
Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Meistgelesene Artikel

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

Kommentare