Glamourös

Art Deco Design! Renault Coupé Corbusier

Art Deco! Renault Coupé Corbusier
1 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
2 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
3 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
4 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
5 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
6 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).
Art Deco! Renault Coupé Corbusier
7 von 7
Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere  Le Corbusier (1887-1965).

Klare Formsprache, geometrisch Eleganz: das Renault Coupé Corbusier erinnert an die goldenen 20er Jahre und natürlich an den wegweisenden Architekten der Modere Le Corbusier (1887-1965).

Das Renault Coupé Corbusier steht, wie der Name schon verrät unter dem Einfluss des Architekten Le Corbusier.

Völlig losgelöst von der aktuellen Modellpalette hat das Renault Industrial Design Team dieses Luxusauto entworfen. Dabei haben sich die Kreativen allerdings vom einem Stück französischen Kulturgut inspirieren lassen. Im Fokus standen schon bald die goldenen 1930er Jahres des Automobilbaus, die auch zu den aktivsten Phasen des Wegbereiters Le Corbusier gehörten.   

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Twistringen - Mehrere tausend Zuschauer jubeltem dem Umzug sowie König Philip und Königin Melanie am Sonntagnachmittag zu. Da lag vor allem hinter …
Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Beach Party in Schwarme - die Fotos

Auch in diesem Jahr war bei der Schwarmer Beachparty wieder „volles Haus“. DJ Andree und Sänger „Buddy“ sorgten dabei für beste musikalische …
Beach Party in Schwarme - die Fotos

Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Mit einem gigantischen Feuerwerk sowie unzähligen Besuchern erreichte der erste Schützenfesttag in Twistringen seinen Höhepunkt. Kinder- und …
Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Königsschießen und Kommers in Twistringen 

Der Jubel war groß: Dieter Kathmann ist neuer König der Schützen in Twistringen. Er setzte sich im Königsschießen mit 20 Ringe gegen seine …
Königsschießen und Kommers in Twistringen 

Meistgelesene Artikel

Führerschein verloren oder gestohlen: Das sollten Sie jetzt tun

Führerschein verloren oder gestohlen: Das sollten Sie jetzt tun

Limitierter Luxus-Flitzer: Von diesem Auto wird es nur 40 Stück geben

Limitierter Luxus-Flitzer: Von diesem Auto wird es nur 40 Stück geben

Andere Länder, andere Regeln: Das sollten Motorradfahrer beachten

Andere Länder, andere Regeln: Das sollten Motorradfahrer beachten

Krass: Per Knopfdruck entfesselt dieser Hybrid die Kraft von über 1.000 PS

Krass: Per Knopfdruck entfesselt dieser Hybrid die Kraft von über 1.000 PS