Reflektoren

75 Jahre Sichtbarkeit im Straßenverkehr

Das retroreflektierende Verkehrsschild feiert Jubiläum.
1 von 4
Als im Jahr 1877 in Deutschland die ersten Verkehrsschilder aufgestellt wurden, gab es ein Problem: Bei Dunkelheit waren sie nicht zu sehen. Doch ein Straßenmeister hatte eine geniale Idee.
Das retroreflektierende Verkehrsschild feiert Jubiläum.
2 von 4
1939 hatte ein Straßenmeister die geniale Idee eine Fahrbahnmarkierung zu entwickeln, die auch im Dunklen zu sehen war: winzige Glaskügelchen auf einem Klebestreifen sollten Licht reflektieren. Doch die reflektierende Folie mit dem Namen Scotchlite löste sich schnell vom Asphalt. Aber für Verkehrsschilder war sie gut geeignet.
Das retroreflektierende Verkehrsschild feiert Jubiläum.
3 von 4
1953 begann 3M dann in Deutschland mit einer eigenen Produktion. Per Hand wurden die Glaskügelchen mit Hilfe eines Kännchens auf die mit Harz beschichtete Trägerfolie geschüttet. Um diese gleichmäßig zu fixieren, lief die Folie durch eine Walze und wurde dann zum Aushärten auf einem ehemals zum Obsttrocknen verwendeten Holzhürdenwagen gelagert.
Das retroreflektierende Verkehrsschild feiert Jubiläum.
4 von 4
1971 gab es neben Verkehrsschildern, Ortsschilder auch Kfz-Kennzeichen mit reflektierender Folie.

Als im Jahr 1877 in Deutschland die ersten Verkehrsschilder aufgestellt wurden, gab es ein Problem: Bei Dunkelheit waren sie unsichtbar. Doch ein Straßenmeister hatte eine geniale Idee.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Twistringen - Mehrere tausend Zuschauer jubeltem dem Umzug sowie König Philip und Königin Melanie am Sonntagnachmittag zu. Da lag vor allem hinter …
Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Mit einem gigantischen Feuerwerk sowie unzähligen Besuchern erreichte der erste Schützenfesttag in Twistringen seinen Höhepunkt. Kinder- und …
Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Werder-Training am Mittwoch

Am Mittwoch trafen sich die Werder-Profis zu zwei Trainingseinheiten im Parkstadion im Zillertal. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer

Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer

So reinigen Sie Ihren Auto-Dachhimmel in wenigen Schritten

So reinigen Sie Ihren Auto-Dachhimmel in wenigen Schritten