Rasant wie eine Rakete

+
Elektroauto „Electric Blue“

Dieses Vehikel sieht nicht nur aus wie eine Rakete, es geht auch genauso rasant ab! Mit einer Durchschnittsgeschwindkeit von unglaublichen 250 Kilometer pro Stunde...

...stellte es dabei in zwei Testläufen auf dem berühmten Bonneville-Salzsee einen neuen Geschwindkeitsrekord in seiner Klasse auf. Tatsächlich handelt es sich bei dem schnittigen Teil um ein Elektroauto, entwickelt von Ingenieursstudenten der Brigham Young Universität im US-Staat Utah. Sie sind selbstverständlich unheimlich stolz auf ihr liebevoll „Electric Blue“ genanntes Forschungsauto. Bedauerlich nur, dass die futuristische Rennmaschine wieder ins Labor muss.

dapd

Diese Elektroautos gibt’s schon

Diese Elektroautos gibt's schon

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Kommentare