Ramsauer will mehr Geld

+
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will mehr Geld, um es in den Straßen- und Schienenbereich zu investieren.

München - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) fordert deutlich mehr Geld für sein Ministerium. Damit will er in den Straßen- und Schienenbereich investieren..

Ramsauer sagte am Montag in München, der von den Berliner Koalitionsspitzen vereinbarte Betrag sei zwar ein großer Erfolg, reiche aber nicht aus. Er fügte hinzu: “Ich kann sozusagen erst mal nach Luft schnappen mit der zusätzlichen Milliarde, mehr aber auch nicht.“

Ramsauer mahnte: “Ich bräuchte eigentlich jedes Jahr vier Milliarden zusätzlich.“ Die Forderung der CSU nach einer Pkw-Maut sei deshalb “natürlich nicht vom Tisch“. Vielmehr werde er nun einen entsprechenden Vorschlag ausarbeiten.

dapd

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Kommentare