Die Rückkehr

P1 – der erste Porsche der Welt

1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
1 von 7
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt. Nach 116 Jahren zieht der Ur-911 ins Werksmuseum in Stuttgart ein.
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
2 von 7
Der von Ferdinand Porsche konstruierte und gebaute „P1“ rollte als eines der ersten zugelassenen Fahrzeuge Österreichs am 26. Juni 1898 über die Straßen Wiens.
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
3 von 7
In alle wichtigen Bauteile schlug Ferdinand Porsche das Kürzel „P1“ (für Porsche Nummer 1) ein. Das Fahrzeug ein Elektroauto hieß offiziell „Egger-Lohner-Elektromobil Modell C.2 Phaeton“.
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
4 von 7
Der Elektroantrieb des P1 leistete 3 PS und war 130 Kilogramm schwer. Spitze fuhr der P1 sogar 35 Stundenkilometer.
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
5 von 7
Die Fahrgeschwindigkeit konnte dabei mittels eines „Controller“ genannten Reglers in 12 Stufen gewählt werden.
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
6 von 7
Die Reichweite betrug damals 85 Kilometer. Hier eine Zeichnung des „Egger-Lohner-Elektromobil Modell C.2 Phaeton".
1898 präsentierte Ferdinand Porsche den ersten Porsche der Welt kurz P1 genannt.
7 von 7
Ferdinand Porsche konstruierte 1898 den "P1".

Der von Ferdinand Porsche konstruierte und gebaute „P1“ rollte als eines der ersten zugelassenen Fahrzeuge Österreichs am 26. Juni 1898 über die Straßen Wiens.

Nach 116 Jahren ist das originale und unrestaurierte Fahrzeug wieder gefunden worden.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Am neunten Tag wird es „physisch“, wie Moderator Daniel so schön sagt, bevor er Marc und Jens für die Dschungelprüfung an zwei Seilen über eine …
Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Los Angeles - Unter Beteiligung zahlreicher Promis haben am Freitag und Samstag Millionen gegen Donald Trump demonstriert. Die Bilder.
Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte