Größer, breiter & leichter

Das ist der neue Porsche Cayman

+
Der neue Porsche Cayman feiert Weltpremiere in L.A..

Auf der Los Angeles Auto Show 2012 feiert Porsche den neuen Cayman. Der kurvenhungrige Zweisitzer war auf Diät. Jetzt ist der Cayman weniger durstig und viel straffer.    

Der neue Cayman ist nach dem 911 Carrera und dem Boxster die dritte Sportwagen-Modellreihe von Porsche mit Leichtbaukarosserie. Bis zu 30 Kilogramm leichter ist die dritte Generation. 

Der neue Porsche debütiert als Cayman mit 275 PS ab 51.385 Euro und Cayman S mit 325 PS ab 64.118 Euro. Um den alten vom neuen zu unterschieden, muss man allerdings genau hinsehen. Die Kühleinlässe an der Seite sind eine Idee größer. Das Sportcoupés hat eine große, flache Heckklappe aus Aluminium mit einer umlaufenden Kante. An die Heckklappe schließt unmittelbar das dünne Blatt des Heckspoilers an.

Ab 51.385 Euro ist das 4,38 Meter lange Sportcoupé zu haben. Ab Anfang März soll  das 4,38 Meter lange Sportcoupé in den Handel kommen. 

Der neue Porsche Cayman in L.A.

Der neue Porsche Cayman in L.A.

ml

Mehr zum Thema:

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Drohne außer Kontrolle zwingt Autofahrer zu Vollbremsung

Sind gelbe Scheinwerfer am Auto eigentlich erlaubt?

Sind gelbe Scheinwerfer am Auto eigentlich erlaubt?

SUV mit Sorgen: Chevrolet Captiva im Check

SUV mit Sorgen: Chevrolet Captiva im Check

Kommentare