Zulassungsordnung

Verkehrssicheres Fahrrad: Diese Teile sind nötig

+
Voraussetzung für die Verkehrssicherheit: Jedes Fahrrad muss zwei funktionierende Bremsen und eine helltönende Klingel haben.

Im Frühjahr holen viele ihr Fahrrad wieder hervor und radeln durch die Stadt. Doch im Straßenverkehr müssen die Radler einiges beachten.

Berlin - Wer jetzt sein Fahrrad frühlingsfit machen will, muss auch darauf achten, dass es verkehrssicher ist. Darauf weist die Deutsche Verkehrswacht(DVW) hin.

Laut Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) sind folgende Teile dafür nötig:

  • zwei getrennt voneinander funktionierende Bremsen
  • rutschfeste Pedale, die fest verschraubt sind
  • jeweils zwei Reflektoren
  • eine helltönende Klingel.

Für gute Sicht und Sichtbarkeit sind ferner vorgeschrieben:

  • ein Scheinwerfer
  • ein rotes Rücklicht
  • weiße Rückstrahler vorne und rote hinten
  • je zwei Speichenreflektoren pro Laufrad.

Alternativ können auch Reifen mit reflektierenden Streifen an jeder Flanke zum Einsatz kommen.

Das sind die fünf beliebtesten Fahrradtypen in Deutschland

dpa/tmn

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?

Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?

Kommentare