Luxus-Seilbahn im Hochzillertal

Hier gondeln Sie wie im 7er BMW auf den Berg

+
Luxus-Seilbahn im Hochzillertal

Ledersitze mit Massagefunktion, Sitzheizung und Multimediasystem - Skifahrer im Hochzillertal (Österreich) schweben mit dem Luxus einer BMW 7er Limousine auf den Gipfel.   

Die VIP-Gondel für zwei Personen ist neben der braunen Ledersitzbank mit einem Kabinenhimmel aus Alcantara Platin und einer lederbezogen Frontkonsole veredelt. Sogar an einen Champagnerflaschen- und Gläserhalter wurde gedacht.

Nobel-Gondel mit BMW 7er Luxus

Nobel-Gondel mit BMW 7er Luxus 

Die luxuriöse Bergfahrt kann in einem Paket für 150 Euro gebucht werden. Im Preis sind auch zwei Tagesskipässe, ein reservierter Parkplatz, Abholservice, Sondereingang zur Gondel, Champagner, wie ein Frühstücksbrunch enthalten.

Leider ist die VIP-Fahrt nur etwas für echte Frühaufsteher. Die noble Gondel kann von 8 bis 8:30 Uhr im Internet gebucht werden

Das Gemeinschaftsprojekt des Südtiroler Seilbahnbauers Leitner und des bayerischen Automobilherstellers soll im kommenden Winter eine Attraktion im Skigebiet Hochzillertal werden.

mm

Mehr zum Thema:

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

Kommentare