Wilder Geländewagen für den Winter

Harter Schneekönig! Nissan Rogue Warrior

Nissan Rogue Warrior
1 von 16
Der Nissan Rogue Warrior pflügt sich problemlos durch den Schnee.
Nissan Rogue Warrior
2 von 16
Der Nissan Rogue Warrior ist wie ein Pistenbulli mit Ketten ausgestattet.
Nissan Rogue Warrior
3 von 16
Nissan Rogue Warrior.
Nissan Rogue Warrior
4 von 16
Nissan Rogue Warrior.
Nissan Rogue Warrior
5 von 16
Nissan Rogue Warrior.
Nissan Rogue Warrior
6 von 16
Nissan Rogue Warrior.
Nissan Rogue Warrior
7 von 16
Nissan Rogue Warrior.
Nissan Rogue Warrior
8 von 16
Nissan Rogue Warrior.

Ketten statt Reifen verwandeln den Nissan Rogue in einen echten Pistenbulli namens Warrior. Der Crossover ist für Schnee und Eis gemacht.

Mit verbreiterten Kotflügeln und einer Bodenfreiheit von 58 Zentimetern ist der Nissan Rogue Warrior für den Einsatz im Winter gerüstet.

Der Rogue Warrior fährt, laut Nissan, bis zu Tempo 100 schnell und klettert problemlos über einen Steigungswinkel von 45 Grad.

Das Motorsports in Aktion (MIA) aus Quebec (Kanada) hat den Nissan in das Schneemobil umbebaut. Mit seinen Ketten pflügt sich der Rogue Warrior problemlos durch den Pulverschnee. Der Snow-Crossover ist ein Einzelstück, aber soll natürlich für den Allradantrieb von Nissan werben.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Bremen - Werder-Coach Florian Kohfeldt musste am Mittwoch krankheitsbedingt passen. Die Einheit wurde von den Co-Trainer Thomas Horsch und Tim …
Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ verlässt am Mittwoch die Papenburger Meyer Werft - mit einigen Stunden Verspätung. Am Dienstag war der …
„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Meistgelesene Artikel

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Der Frühling naht: Wann kann ich Sommerreifen aufziehen?

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Große Veränderung beim James-Bond-Dienstwagen: Neuer Aston Martin wird elektrisch

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

Dieses Motorrad kann wirklich fliegen - kostet aber ein Vermögen

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

"Lauter Knall": Mann lässt seinen Ärger gegen Blitzer freien Lauf

Kommentare