Neue Elfer

Potz Blitz! Die neuen Porsche 911 Carrera GTS

Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
1 von 10
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS gibt es als Cabrio und Coupé, jeweils mit Heck- oder Allradantrieb. Das Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabrio beschleunigt in 4,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
2 von 10
Die neuen Elfer haben alle weit ausgestellte Radhäusern an der Hinterachse und eine breite Spur.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
3 von 10
Das neue Porsche 911 4 GTS Coupé schafft den Spurt von null auf Tempo 100 in 4 Sekunden.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
4 von 10
Mit Schaltgetriebe und Hinterradantrieb fährt das neue Porsche 911 4 GTS Coupé laut Porsche 306 km/h.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
5 von 10
Alcantara in allen neuen Porsche 911 Carrera GTS.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
6 von 10
Porsche 911 GTS Cabrio.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
7 von 10
Porsche 911 GTS Cabrio.
Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sprinten in 4 Sekunden auf Tempo 100 und sind ab November in Deutschland zu haben.
8 von 10
Das neue Porsche 911 Carrera GTS Coupé.

Porsche schickt die zweite Generation des 911 Carrera GTS an den Start: Vier Modelle – Coupé und Cabriolet jeweils mit Heck- oder Allradantrieb.

Weit ausgestellte Radhäuser, breite Spur und mattlackierte 20-Zoll-Räder - der neue Porsche 911 als GTS-Modell hat alles was ein Elfer braucht. Der Straßenwagen mit satten 430 PS zieht richtig ab. In vier Sekunden prescht der 911 Carrera GTS von null auf 100 Stundenkilometer. Höchstgeschwindigkeit fährt jedes GTS-Modell über 300 km/h. Das 911 Carrera GTS Coupé schafft mit Schaltgetriebe und Hinterradantrieb, laut Porsche, sogar Tempo 306. 

Die neuen Porsche 911 Carrera GTS sind ab 117.549 Euro zu haben. Dafür haben alle Bi-Xenon-Scheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System (PDLS) oder die Sportabgasanlage für den unverwechselbaren GTS-Sound serienmäßig an Bord.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Auf dem Rotenburger Herbstmarkt geht es rund 

Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hat am Freitagnachmittag der Rotenburger Herbstmarkt begonnen. Gemeinsam mit dem …
Auf dem Rotenburger Herbstmarkt geht es rund 

Fotostrecke: So lief Mertes Homecoming

Per Mertesacker, Ex-Bremer und Weltmeister von 2014, lud zahlreiche prominente Gäste und ehemalige Weggefährten aus seiner Zeit beim FC Arsenal, bei …
Fotostrecke: So lief Mertes Homecoming

HSV-Fussballschule in Scheeßel

Eine Woche lang machte das HSV-Fußballcamp in Scheeßel Station, um an die 70 Kinder im Alter von sieben bis 13 fit zu machen.
HSV-Fussballschule in Scheeßel

Kartoffelmarkt in Asendorf

Der Kartoffelmarkt in Asendorf war auch 2018 wieder gut besucht: Angelockt von Leckereien, Kunsthandwerk und Flohmarkt füllten viele Besuchern die …
Kartoffelmarkt in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Lebenslanger Führerscheinentzug? Motorrad-Raser mit 168 km/h erwischt - statt erlaubten 80

Lebenslanger Führerscheinentzug? Motorrad-Raser mit 168 km/h erwischt - statt erlaubten 80

Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Dafür steht das "Y" auf Bundeswehr-Kennzeichen wirklich

Dafür steht das "Y" auf Bundeswehr-Kennzeichen wirklich

So einfach und genial reinigen Sie Ihre Autoscheiben

So einfach und genial reinigen Sie Ihre Autoscheiben

Kommentare