Unter 10.000 Euro

Da ist er! Der Opel Karl

Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
1 von 8
Der Name war kein Geheimnis. Doch nun stellt Opel seinen neuen Karl persönlich vor.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
2 von 8
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015 und soll weniger als 10.000 Euro kosten.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
3 von 8
Der Opel Karl ist 3,68 Meter lang. Im Fünftürer ist Platz für bis zu fünf Personen.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
4 von 8
Praktisch, schön und vernünftig: Der neue Opel Karl.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
5 von 8
Geräumiges Interieur und hochwertiges Cockpit.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
6 von 8
Viel Platz im Fonds.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
7 von 8
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.
8 von 8
Der neue Opel Karl kommt im Sommer 2015.

Nach Corsa, Adam bringt Opel jetzt den Karl. Der Kleinwagen ist als Hommage an den gleichnamigen Sohn des Firmengründers benannt. Hier gibt es die ersten Fotos und Details.

Der Opel Karl ist 3,68 Meter lang, hat aber Platz für bis zu fünf Personen. Unter der Haube steckt die neueste Antriebsgeneration aus dem Hause Opel: ein Einliter-Dreizylinder mit 75 PS. Geschalten wird mit einem Fünfgang Getriebe.

Serienmäßig hat der Opel Karl einen Berg-Anfahr-Assistenten und Spurassistenten an Bord. Vor Parkremplern schützt ein Parkpilot.

Der knackige Kleinwagen kommt im Sommer 2015 auf den Markt. Unter 10.000 Euro soll das Einstiegsmodell aus der Opel-Familie kosten.

ml

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Cooler Picknicker im Test: Der neue Mini Countryman

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

Seat Ateca: Wie schlägt sich der Südländer im Schnee?

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte

60 Jahre Radarfalle! Eine ungeliebte Erfolgsgeschichte