Open-Air Top-Modell

Das neue Mini John Cooper Works Cabrio

Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
1 von 9
Sportlich, sportlich! Das Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS beschleunigt in 6,6 Sekunden aus dem Stand von Null auf Tempo 100 und fährt 242 km/h Höchstgeschwindigkeit.
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
2 von 9
Große Kühllufteinlässe dominieren die Front beim Mini John Cooper Works Cabrio.
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
3 von 9
Das Mini John Cooper Works Cabrio rollt auf 17 Zoll Leichtmetallrädern. 
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
4 von 9
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
5 von 9
Das geräuscharme Textilverdeck öffnet oder schließt sich elektrisch per Knopfdruck in 18 Sekunden. Auch während der Fahrt bis Tempo 30. 
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
6 von 9
Die Schiebedach-Funktion ist allerdings bei jeder Fahrgeschwindigkeit nutzbar.
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
7 von 9
Mit offenen Verdeck ist 160 Liter Platz für Gepäck. Sonst sind es 215 Liter beim Mini John Cooper Works Cabrio.
Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS.
8 von 9
Das Mini John Cooper Works Cabrio ist 3,87 Meter lang, fast 1,73 Meter breit und 1,41 Meter hoch.

Sportlich, sportlich! Das Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS beschleunigt in 6,6 Sekunden aus dem Stand von Null auf Tempo 100 und fährt 242 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Für Power im Mini sorgt ein 2 Liter Vierzylindermotor mit 231 PS. Das 6-Gang-Getriebe wird serienmäßig per Hand geschalten. Auf Wunsch auch per Automatik. Das Mini John Cooper Works Cabrio sprintet in 6,6 Sekunden auf Tempo 100. Top-Speed fährt das Mini Cabrio 242 km/h.

Sonst steckt im neuen Mini John Cooper Works Cabrio in Motor- und Fahrwerkstechnik natürlich Rennsport-Knowhow.

Vier Leute haben in dem 3,87 Meter langen, fast 1,73 Meter breiten und 1,41 Meter hohen Cabrio Platz. Ist das Textilverdeck geschlossen passt noch 215 Liter Gepäck in die Heckklappe. Wer jedoch auf das offene Fahrvergnügen nicht verzichten kann, muss sich dann 160 Litern zufrieden geben.

Im Schnitt verbraucht das Mini John Cooper Works Cabrio laut Datenblatt 6,5 Liter (5,9 Liter Automatik) auf 100 Kilometer.

Das neue Mini John Cooper Works Cabrio

ml

Einzelkritik: Applaus für Bartels, Junuzovic bleibt blass 

Werder Bremen hat das Heimspiel gegen Hertha BSC mit 2:0 (2:0) gewonnen. Die Bremer Treffer erzielten Fin Bartels und Max Kruse. 
Einzelkritik: Applaus für Bartels, Junuzovic bleibt blass 

Bilder vom Mega-WM-Kampf: Joshua siegt gegen Klitschko

London - Wladimir Klitschko verpasst seinen dritten Weltmeistertitel im Schwergewicht. Der 41-Jährige verliert einen packenden Fight gegen …
Bilder vom Mega-WM-Kampf: Joshua siegt gegen Klitschko

Werder darf weiter von Europa träumen

Werder hat das Heimspiel gegen Hertha BSC mit 2:0 gewonnen und ist nunmehr seit elf Spielen in Folge ungeschlagen. Die Tore schossen Max Kruse und …
Werder darf weiter von Europa träumen

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Dicke Rauchschwaden stiegen am Donnerstagabend aus dem Gemeindehaus der Rotenburger Stadtkirche. In dem Gebäude feiern junge Leute im Saal des Hauses …
Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Meistgelesene Artikel

Fünf Dinge, die jeder Diesel-Autofahrer wissen sollte

Fünf Dinge, die jeder Diesel-Autofahrer wissen sollte

Stiftung Warentest sagt Ihnen, welche Fahrradhelme taugen

Stiftung Warentest sagt Ihnen, welche Fahrradhelme taugen

Aus diesem Grund sollten Sie die Autotür nie mit links öffnen

Aus diesem Grund sollten Sie die Autotür nie mit links öffnen

Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?

Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?