Der neue Mercedes SL: Leicht, athletisch, luxuriös

Mercedes Benz SL-Klasse, SL 500
1 von 23
Der neue Mercedes SL: Leicht, athletisch, luxuriös. Der Luxusroadster ist im Vergleich zu seinem Vorgänger in der Länge und Breite um cirka fünf Zentimeter gewachsen. Trotz allem hat das neue Modell an Gewicht verloren.
Mercedes Benz SL-Klasse, SL 500
2 von 23
Der neue SL ist zum ersten Mal fast vollständig aus Aluminium gefertigt und wiegt bis zu 140 Kilogramm weniger als der Vorgänger. Mercedes-Benz SL 500
Mercedes Benz SL
3 von 23
Der SL 500 benötigt für einen Sprint 4,6 Sekunden – acht Zehntel weniger als der bisherige SL 500.
Mercedes Benz SL 350
4 von 23
Das neue V6-Triebwerk des neuen SL 350 schöpft aus unverändert 3499 Kubikzentimeter Hubraum 306 PS (225 kW) und stellt 370 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung. Der Verbrauch liegt bei 6,8 Litern auf 100 Kilometer und ist damit, laut Hersteller, fast 30 Prozent sparsamer als sein Vorgänger.
Mercedes Benz SL 350
5 von 23
Luxussportwagen Mercedes-Benz SL 500 kann sich in 20 Sekunden in einen Konzertsaal verwandeln.
Mercedes Benz SL 350
6 von 23
Mit dem komplett neu entwickelten SL setzt Mercedes-Benz eine Tradition fort, die vor 60 Jahren begann.
Mercedes Benz SL 350
7 von 23
Mercedes-Benz SL 500. Der neue SL kann schon bestellt werden. Der SL 350 ist für 93.534 Euro und der SL 500 ab 117.096 Euro zu haben.
Mercedes Benz SL 350
8 von 23
Das neue V6-Triebwerk des neuen SL 350 schöpft aus unverändert 3499 Kubikzentimeter Hubraum 306 PS (225 kW) und stellt 370 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung. Es begnügt sich mit 6,8 Litern auf 100 Kilometer. Damit verbraucht er, laut Hersteller fast 30 Prozent weniger als sein Vorgänger.

Der neue Mercedes-Benz SL: Leicht, athletisch, luxuriös

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Bremen - Und täglich grüßt das Murmeltier: Hier kommen die besten Bilder vom Training des SV Werder Bremen. Davy Klaassen und Milot Rashica waren am …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Rund 200 Zuschauer haben sich die spannenden Partien beim  Ristedter Fußball-Turnier „Württemberg-Cup“ 2019 bereits angesehen.
„Württemberg-Cup“: Ristedter Fußball-Turnier geht weiter 

Fotostrecke: So lief das Training am Dienstag im Zillertal

Die Spieler von Werder Bremen haben am sechsten Tag ihres Trainingslagers im Zillertal zweimal trainiert. Erstmals waren auch Claudio Pizarro und …
Fotostrecke: So lief das Training am Dienstag im Zillertal

Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

Die Tarmstedter Ausstellung ist nicht nur für innovative Technik im Bereich der Landwirtschaft bekannt, sondern auch für atemberaubendes …
Tarmstedter Ausstellung: Das Showprogramm

Meistgelesene Artikel

Mann druckt sich seinen eigenen Lamborghini - ist das die Zukunft?

Mann druckt sich seinen eigenen Lamborghini - ist das die Zukunft?

Der neue BMW Z4 M40i hat mehrere Gesichter

Der neue BMW Z4 M40i hat mehrere Gesichter

70 Jahre Fiat Abarth - ein Skorpion, der auch heute noch sticht

70 Jahre Fiat Abarth - ein Skorpion, der auch heute noch sticht

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Warum ist auf dem Porsche-Wappen eigentlich ein Pferd?

Kommentare