Die neue Kawasaki Ninja ZX-10 R ist da

+
Die neue Kawasaki Ninja ZX-10 R ist da!

Was für Suzuki die GSX-R 1000 ist, ist für Kawasaki die Ninja ZX-10 R. Sie wurde nun komplett neu konstruiert und ist als Neuheit auf der Kölner Intermot (bis 10.10.2010) zu sehen.

Kawasaki Ninja ZX-10 R feiert Premiere auf der Kölner Intermot.

Zu neuem Rahmen, Motor und Fahrwerk kommen das renntaugliche Traction-Control-System (S-KTRC) und das Supersport-ABS (KIBS). Mit 198 Kilogramm (ohne ABS) ist die neue ZX-10 R zehn Kilogramm leichter als das Vorgängermodell.

Der Motor leistet 147 kW / 200 PS bei 13 000 Umdrehungen in der Minute, 10 PS mehr sind es bei Höchstgeschwindigkeit mit dem serienmäßigen Ram-Air-System. Das maximale Drehmoment von 114 Newtonmetern liegt bei 11 500 U/min an.

(ampnet/jri)

Motorradmesse Intermot 2010

Motorradmesse Intermot: Strom im Tank

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

Carbage Run: Billige Schrottkiste statt teurer Oldtimer

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

ADAC-Kindersitztest: Diese Modelle sind durchgefallen

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Neuer Seat Ibiza: Agil, komfortabel, bezahlbar

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?

Kommentare