Das ist die neue Harley-Davidson Roadster

+
Die neue Harley-Davidson Roadster zeigt sich im reduzierten Look.

Das Zweirad ist inspiriert von klassischen Rennmaschinen der 50er und 60er Jahre. Jetzt kommt die Harley-Davidson Roadster Ende Mai für 12.705 Euro auf den Markt.

Ab Ende Mai bringt Harley-Davidson die sportliche Roadster ab 12 705 Euro auf den Markt. Das bis zu 180 km/h schnelle Motorrad ist ab sofort bestellbar. Der luftgekühlte V2-Zylindermotor mit 1,2 Litern Hubraum leistet 49 kW/67 PS und 97 Newtonmeter Drehmoment.

Die Kraftübertragung übernimmt ein Fünfganggetriebe. Bei den Leichtmetallrädern setzt die amerikanische Firma auf extra für die Roadster entwickelte Gussspeichenräder mit zehn Doppelspeichen.

Ihr reduziertes Aussehen orientiert sich laut Harley-Davidson auch an den klassischen Rennmaschinen der Marke aus den 50er und 60er Jahren. Die Roadster wird in drei Unifarben und in einer Zweifarblackierung angeboten.

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

VW Bulli wird fast von Baum zerteilt - und fährt wie eine Eins

VW Bulli wird fast von Baum zerteilt - und fährt wie eine Eins

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Video: FC-Bayern-Stars bekommen ihre neuen Dienstwagen

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?

Kurz und knackig: Was kann die KTM 390 Duke?

Kommentare