Frischer Wind

Das ist der neue Citroën C3

Erste Fotos vom Citroën C3
1 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen. Der neue Citroën C3 ist 3,99 Meter lang.
Erste Fotos vom Citroën C3
2 von 8
Auffällig beim Citroën C3 sind die Airbumps an den Flanken. Die Kunsstoffteile sollen Parkrempler abfedern. 
Erste Fotos vom Citroën C3
3 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.
Erste Fotos vom Citroën C3
4 von 8
Puristisch, aber mit viel Technik: das Cockpit im Citroën C3.
Erste Fotos vom Citroën C3
5 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. 
Erste Fotos vom Citroën C3
6 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.
Erste Fotos vom Citroën C3
7 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. 
Erste Fotos vom Citroën C3
8 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.

Viel Farbe, Kunststoffplanken und neues Design geht der brandneue Citroën C3 an den Start. Bei dem Kleinen setzen die Franzosen vor allem auf die Optik. Doch auch eine Dashcam hat der C3 an Bord. 

Die Bordkamera ist beim neuen Citroën C3  hinter dem Innenspiegel angebracht. Fotos und Videos lassen sich damit sofort über soziale Netzwerke teilen. Ob diese Kamera auch in Deutschland angeboten wird, ist allerdings noch nicht klar. In Deutschland ist die Nutzung von Dashcam gesetzlich noch nicht geregelt. 

Ansonst können Passagiere über ein 7-Zoll-Touchscreen alle Medienfunktionen steuern. Der neue Citroën C3 hat eine vernetzte 3D-Navigation mit Sprachsteuerung, Rückfahrkamera, AFIL-Spurassistent und Toter-Winkel-Assistent an Bord. 

Der fünftürige Citroën C3 ist jetzt 3,99 Metern (plus fünf Zentimeter) lang.

Angaben zu Fahrleistungen, Verbrauch und Preis macht Citroën noch nicht. Sein offizielles Debüt wird der neue Citroën C3 wohl auf dem Autosalon in Paris im Oktober feiern.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück aus Südafrika, doch keine Zeit zum Verschnaufen. Am Dienstagnachmittag bat Trainer Florian Kohfeldt zur ersten …
Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Bremen - Nach dem Trainingslager in Südafrika und vor dem Rückrunden-Start in der Bundesliga kehrt bei Werder Bremen wieder Alltag ein. Am Mittwoch …
Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Zum traditionellen Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof durfte Rathauschefin Käthe Dittmer-Scheele zahlreiche Vertreter der Vereine, des Rats, der …
Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Abwehrarbeit und ein „special guest“ - Fotos vom Werder-Training am Mittwochvormittag

Beim Werder-Training am Mittwoch fehlten Theodor Gebre Selassie (Entzündung am Auge) und Milot Rashica (Belastungssteuerung). Der Rest schulte vor …
Abwehrarbeit und ein „special guest“ - Fotos vom Werder-Training am Mittwochvormittag

Meistgelesene Artikel

Elf brandneue BMW E34 in Lagerhalle gefunden - was steckt dahinter?

Elf brandneue BMW E34 in Lagerhalle gefunden - was steckt dahinter?

Mit diesen einfachen Tipps kommen Sie mit Ihrem Auto stressfrei durch den Winter

Mit diesen einfachen Tipps kommen Sie mit Ihrem Auto stressfrei durch den Winter

Autowaschen im Winter: Darauf sollten Sie achten

Autowaschen im Winter: Darauf sollten Sie achten

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen wirklich

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen wirklich

Kommentare