Miss Tuning 2011: Das erste Bikini-Foto

Kristin Zippel
+
Miss Tuning Kristin Zippel beim DTM-Rennzirkus.

Ohne Zweifel, Miss Tuning 2011 Kristin Zippel hat Qualitäten, das zeigen Fotos vom ersten Probe-Shooting. Am Sonntag startet die Produktion des limitierten Miss Tuning-Kalenders in den USA.

Start und Ziel der Shootings bildet Detroit, das Zentrum der US-amerikanischen Automobilindustrie.

Bereits beim Probe-Fotoshooting für den neuen Miss Tuning-Kalender überzeugt Kristin Zippel den Starfotografen Max Seam von ihren Qualitäten.

Die Schauplätze für die Shootings können nicht passender gewählt sein: So finden unter anderem die Hochglanz-Aufnahmen im Henry Ford Museum in Detroit statt. Noch heißer wird es auf dem „Lake Erie Speedway“, der Nascar-Rennstrecke, die für seine rasanten und actionreichen Rennen bekannt ist. Der Münchner Starfotograf Max Seam wird die Bayerin ablichten.

"Ich freue mich riesig an diesen beeindruckenden Locations arbeiten zu dürfen und kann kaum erwarten, dass es los geht", schwärmt die 26-jährige gelernte Kosmetikerin, die derzeit eine Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin absolviert. Einen Vorgeschmack auf die kommende Woche erhielt sie schon während eines Probe-Shootings. Der Münchner Starfotograf Max Seam, der bereits Titelseiten für Playboy und die FHM produzierte, zeigt sich begeistert von der Bayerin und wird sie vor den Traumkulissen der Great Lakes ablichten.

Der limitierte Hochglanz-Kalender ist ab Herbst 2010 bei der Messe Friedrichshafen erhältlich.

Miss-Tuning-Kalender 2010

Der Tuning-Kalender 2010: Karibische Träume

Big Ben's Gas Station auf Tortola Besonderheit: Eine typisch karibische Tankstelle: MISS TUNING Martina Ivezaj posiert vor einem frisch getunten 64er Thunderbird. © Messe Friedrichshafen
White Bay, Jost van Dyke Besonderheit: An diesem Traumstrand befindet sich die Bar Soggy Dollar. Hier wurde das Nationalgetränk der BVI's, der Painkiller, erfunden. © Messe Friedrichshafen
Long Bay, Beef Island © Messe Friedrichshafen
Leverick Bay, Virgin Gorda Besonderheit: Die zur Dusche umgebaute Telefonzelle an der Boots-Tankstelle zählt zu den beliebtesten Shooting-Locations für internationale Hochglanzmagazine. © Messe Friedrichshafen
Katitche Point, Virgin Gorda Besonderheit: Die private Villa eines deutschen Ehepaars wurde in die exklusive Reihe der „Small Luxury Hotels of the World“ aufgenommen. © Messe Friedrichshafen
Kalender-Cover für den Tuning-Kalender 2010. © Messe Friedrichshafen
Pusser's Outpost, Tortola Besonderheit: Beliebte Seefahrerkneipe - hier wird original Pusser’s Rum ausgeschenkt. © Messe Friedrichshafen
Falcon's Nest, Peter Island Besonderheit: Wer in dieser Luxusvilla übernachten will, muss 25.000 Dollar pro Nacht bezahlen. Prominenter Gast war u.a. Robert de Niro. © Messe Friedrichshafen
Nanny Cay, Tortola Besonderheit: An dieser Surfschule gibt’s Wassersport vom Feinsten zu erleben. Der Suzuki im Hintergrund war der Sieger der diesjährigen „BVI Car Show“. © Messe Friedrichshafen
The Baths, Virgin Gorda Besonderheit: An der Felsformation „The Cathedral” finden tatsächlich Hochzeiten statt. © Messe Friedrichshafen
Soper's Hole, Tortola Besonderheit: Typisch karibisch-bunte Häuserzeile. Dank Lachgaseinspritzung bringt es der Camaro auf 720 PS. © Messe Friedrichshafen
Katitche Point, Virgin Gorda Besonderheit: Der Pool dieser Villa liegt 16 Meter über dem Meeresspiegel und bietet einen traumhaften Ausblick. © Messe Friedrichshafen
Bomba Shack's, Tortola Besonderheit: Die Bar ist komplett aus Strandgut zusammengezimmert und überstand bisher jeden Hurrikan. Hier finden außerdem legendäre Vollmondpartys statt. © Messe Friedrichshafen
The Baths, Virgin Gorda Besonderheit: Der Nationalpark mit seinen riesigen Felsen dient ebenso als beliebte Shootingstätte. Hier standen bereits Stars wie Heidi Klum oder Naomi Campbell vor der Kamera. © Messe Friedrichshafen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Rostlaube aus Verkehr gezogen – doch Fahrer präsentiert nagelneue TÜV-Plakette

Rostlaube aus Verkehr gezogen – doch Fahrer präsentiert nagelneue TÜV-Plakette

Rostlaube aus Verkehr gezogen – doch Fahrer präsentiert nagelneue TÜV-Plakette

Kommentare