218 PS: Der Mini John Cooper Works Countryman

Mini John Cooper Works
1 von 14
218 PS: Der Mini John Cooper Works Countryman. Das erste John Cooper mit serienmäßigem Allrad.
2 von 14
Tiefergelegt und getunt: Sportfahrwerk, kerniger Sound, Spoiler und Schweller, plus Sportfahrwerk und Sportsitzen. 
3 von 14
Angetrieben wird der Mini John Cooper Works Countryman von einem neu entwickelten Vierzylinder-Motor mit Twin-Scroll-Turbolader, Benzin-Direkteinspritzung. Der 1,6 Liter Motor leistet 218 PS. Höchstgeschwindigkeit: 225 km/h.
4 von 14
Mit Automatik fährt der Kleine sogar Tempo 223.
5 von 14
Den Verbrauch im EU-Testzyklus gibt Mini mit 7,2 (Automatik: 8,0) Liter an. CO2-Ausstoß: 167 (187) g/km (vorläufige Werte).
6 von 14
Ab Herbst 2012 soll das neue Prachtstück zu haben sein. Preise sind noch nicht bekannt.
7 von 14
218 PS: Der Mini John Cooper Works Countryman
8 von 14
218 PS: Der Mini John Cooper Works Countryman

Seine Weltpremiere absolviert der Mini John Cooper Works Countryman in Genf 2012. Im Topmodelle sind Rennsport mit Allrad kombiniert.

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Am Freitagmorgen musste das Hauptgebäude der Kreisverwaltung in Verden abgesperrt werden. In einem Brief wurde weißen Pulver gefunden. Die Feuerwehr …
Gefahrgut-Einsatz bei der Verdener Kreisverwaltung

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Essen - Zwei Testspiele, ein Sieg, eine Niederlage. Beim „Interwetten Sommer Cup“ hat Werder zwei verschiedene Gesichter gezeigt. 
Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Das Werder-Donnerstagstraining

Am Donnerstag traf sich die Mannschaft am Morgen zu einer ersten Trainingseinheit im Parkstadion zu einer ersten Einheit. Am Nachmittag radelten die …
Das Werder-Donnerstagstraining

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Autofahrer erhält Pöbel-Zettel - die Botschaft überschreitet eine Grenze

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen

Kommentare